laufmonster.de

Laufmonster.de

Wer lange läuft, der ist hier richtig!

Autorenname: Gast

New York Marathon 2018

Thomas Gehlen über sein Lauf-Highlight schlechthin Da soll noch einmal etwas gegen die Bronx sagen. Die Meile von der Endhaltestelle an der 242th Street/Ecke Broadway zu unserer Unterkunft in den vorherigen zehn Tagen fühlt sich wie ein Triumphmarsch an. Die Finishermedallie, die stolz um meinen Hals baumelt, findet Beachtung unter den Anwohnern der Nebenstraße des …

New York Marathon 2018 Weiterlesen »

Joggen bei Sonne und Hitze – diese Tipps sollten beachtet werden

Angenehm warme Temperaturen locken immer mehr Menschen jeglichen Alters nach draußen, um einem neuen Volkssport nachzugehen: Dem Joggen. Doch obwohl die Motivation insbesondere zu Beginn einer Laufsaison hoch ist, sollten gerade Einsteiger sich vor dem Training vorbereiten und nicht direkt loslaufen, da Joggen bei hohen Temperaturen eine starke Belastung für den Kreislauf darstellt. Die richtige …

Joggen bei Sonne und Hitze – diese Tipps sollten beachtet werden Weiterlesen »

Drei Sportler, drei Disziplinen, dritter Platz

Sonja Salewska zur Weltmeisterschaft in Samorin (Slowakei): Drei Sportler, drei Disziplinen, heißes Wetter, Wahnsinnsaufregung und eine unglaubliche Stimmung: Das alles beinhaltete der Wettkampf der Weltmeisterschaft am 3. Juni 2017, bei dem sich die in vorangegangenen Challenges weltweit jeweils Top 3 qualifizieren konnten. So auch unsere Laufmonstergruppe letztes Jahr auf Mallorca nach dem sehr emotionalen und …

Drei Sportler, drei Disziplinen, dritter Platz Weiterlesen »

Challenge Paguera 2016 – ein Krimi

Gastbeitrag von Sonja Salewska: Hier nun der Bericht zur diesjährigen Challenge auf Mallorca, die in diesem Jahr unfassbar gute Starter hatte – denn es ging immerhin um die Qualifikation zur Weltmeisterschaft in Samorin in der Slowakei am 3. Juni 2017. Mit dem Wissen reisten Sabine, Boris und Lukas dieses Jahr nach Paguera – mit der …

Challenge Paguera 2016 – ein Krimi Weiterlesen »

Köln Marathon: Mit ordentlich Speed auf Platz drei

Eine Woche nach dem Marathon in Berlin, wo sie noch mit Rollen unter den Schuhen den Inliner-Wettbewerb in einer Zeit von 1:12:54 Stunden auf Platz 21 gefinisht hat und sechstbeste Deutsche wurde, machte sich Claudia Maria Henneken von den Speed Skatern Cologne in ihrer Heimatstadt Köln ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk. Um auch in der Domstadt – …

Köln Marathon: Mit ordentlich Speed auf Platz drei Weiterlesen »

Malle ist nur einmal im Jahr – Bericht von Boris

Geplant war eigentlich ein kleiner Familienurlaub zur Paguera-Challenge. Es wurde ein Saisonabschluss der Extraklasse. Die ersten waren bereits am Montag vor Ort. Dienstags ging es zunächst einmal zu Jorge-Sports zum 5 km Lauf auf der Originalstrecke und Lauf ABC. Dort traf ich wie verabredet Sabine und wir hatten schon eine Menge Spass. Im Anschluss konnte ich meinen …

Malle ist nur einmal im Jahr – Bericht von Boris Weiterlesen »

Drei auf einen Streich – Röntgenlauf Halbmarathon-Staffel

Alle Eindrücke 2014 vielstimmig von Sabine, Christiane & Anja: Die Überlegung, als Staffel beim Röntgenlauf an den Start zu gehen, reifte während des diesjährigen Brüder Grimm Lauf im Juni, bei dem wir uns kennen gelernt und erstmalig als Team zusammengeschlossen hatten. Am 26. Oktober wollten wir also gemeinsam die drei Teilabschnitte mit 265, 272 und 317 …

Drei auf einen Streich – Röntgenlauf Halbmarathon-Staffel Weiterlesen »

Hautes Fagnes – ein belgischer Trailrun besonderer Güte

Erlebnisbericht von Andreas Franssen/TV Refrath running team Am Samstag wurde bei mir die „Belgische Woche“ eingeleitet: 3:36:29 Stunden Trail laufen, eine Woche Muskelkater, 32. Platz insgesamt und 2. Platz bei den belgischen Traillaufmeisterschaften in der „Veteranen Klasse 2“, wenn der TV Refrath ein belgischer Verein wäre… Nachdem ich ja schon 2012 Bekanntschaft mit dem „Trail …

Hautes Fagnes – ein belgischer Trailrun besonderer Güte Weiterlesen »

Rom Marathon 2013: die ewige Stadt ist einmalig

Bereits Mitte Mrz fand in Rom einer der schnsten, aber vom Straenbelag auch anspruchsvollsten Marathons Europas, wenn nicht gar der Welt, statt. Nachfolgend im Rckblick die Highlights einer Veranstaltung, in die sogar der neue Papst involviert war. Ein Bericht von Gabi Zange. 42,2 Kilometer Sightseeing durch Rom. Darauf freute ich mich schon lange. Was wir …

Rom Marathon 2013: die ewige Stadt ist einmalig Weiterlesen »

Neuer Rekord durch „fotografische Schlsselverwaltung“

So geht es auch! Locker und vor allem „leicht“ zur neuen Bestzeit. Ein Laufbericht von Denis Rsler. Als ich mich fr den Halbmarathon in Porz anmeldete, hatte ich zwei Ziele zum einen unter 95 Minuten bleiben und zum anderen viele Punkte fr den PSD Bank Kln Lauf Cup zu hamstern. Da Laufleistung nicht nur …

Neuer Rekord durch „fotografische Schlsselverwaltung“ Weiterlesen »

DM HM 2013: Frank Briesenick mit Bestzeit

Deutsche Meisterschaft vor den Toren Klns – was bleibt, ist nicht nur ein tiefsitzender Muskelkater, sondern die Erinnerung an eine rundum gelungene Laufveranstaltung. Ein Gastbericht von Frank Briesenick (55. in 1:13:23 h). Bereits am Vorabend hatte ich meine Startnummer abgeholt und war den Parcours schon mal abgefahren, um mir ein Bild von der schnellen flachen …

DM HM 2013: Frank Briesenick mit Bestzeit Weiterlesen »

Klner Friedenslauf: Furioses Finish

Was fr eine Spannung beim diesjhrigen Friedenslauf in Riehl. Eine mehrkpfige Spitzengruppe um Dirk Heuschen, Lukas Schommers, Till Grppel und Salvatore di Dio zerfiel erst auf der zweiten Hlfte der Distanz in Richtung Niehler Hafen in ihre Bestandteile und lie ein Duo zurck, das bis auf die letzten Meter zusammenblieb und die Entscheidung in einem …

Klner Friedenslauf: Furioses Finish Weiterlesen »

Rhein-Erft Akademie-Cup: Siegerehrung mit Scheck

Der Kultur- und Veranstaltungs-Hotspot Passwort Cultra in Brühl bot am gestrigen Abend die stimmige Kulisse für die siebte Siegerehrung im mittlerweile regional stark beachteten Rhein-Erft Akademie-Cup. Und viele erfolgreiche Finisher mit Ausnahme einiger Athleten des ortsansässigen Brühler TV hatten sich trotz starken Feierabendverkehrs ab 18 Uhr in der großen Halle eingefunden. Sie wurden von Moderator …

Rhein-Erft Akademie-Cup: Siegerehrung mit Scheck Weiterlesen »

Torsten Trems: so lief der Köln Marathon

Laufbericht von Torsten Trems zum Köln Marathon 2012 – Gänsehaut garantiert: Bereits vorweg: mir wird es schwer fallen, sämtliche Gefühle, Emotionen, Schmerzen, Freud und Leid in Worte zu fassen. Mit dem folgenden Text versuche ich nun einen authentischen Bericht zu verfassen. Vielleicht gelingt es mir ein wenig, Euch mit in den Bann zu ziehen und …

Torsten Trems: so lief der Köln Marathon Weiterlesen »

1. Platz im Stadtwald: Hurra, der Lenz ist da!

berraschungssieg ber 6,7 km fr Jrgen Cremer, Mitglied im Organisationsteam des PSD Bank Kln Lauf Cups. Hier sein Bericht: Dass der Frhling frische Krfte mobilisiert und Glcksgefhle auslst, ist hinlnglich bekannt. Aber nicht jedem kommen diese Attribute des Wohlbefindens gleichermaen zu Gute. Der eine empfindet sie frher, der andere spter. So auch bei mir. Ohne …

1. Platz im Stadtwald: Hurra, der Lenz ist da! Weiterlesen »

Refrather Lufer fahren zum Gegenbesuch nach Polen

Gastbericht von Sebastian Wagner: Am Donnerstag, den 9. November 2011, machte sich ein Team von Lufern des TV Refrath auf den Weg von Bergisch Gladbach nach Btow (Polen), um dortige Lauffreunde zu besuchen und gemeinsam an einem Crosslauf teilzunehmen. Zuvor waren fnf polnische Lufer zu Gast in Bergisch Gladbach beim 7. Bensberger Martinilauf. Ihre Siege …

Refrather Lufer fahren zum Gegenbesuch nach Polen Weiterlesen »

Dank fr die Laufmonster-Untersttzung beim Kln Marathon!

Liebes Laufmonster Team, im Namen der Mukoviszidose Selbsthilfe Kln, deren Mitgliedern und persnlich bedanke ich mich ganz herzlich fr Ihre Beteiligung an der diesjhrigen Marathon-Aktion der Viktoria Apotheke. Jeder angemeldete Lufer, der mit Patch (Reklamerckenschild der Apotheke) ins Ziel gekommen ist, untersttzte uns mit 25 Euro. Durch Ihre Teilnahme konnte diesmal ein sensationeller Betrag von …

Dank fr die Laufmonster-Untersttzung beim Kln Marathon! Weiterlesen »

Gnstige Preise fr viel Vergngen

Der Sportverein „1/2 Marathon Kln Rechtsrheinisch e.V.“ fhrt zahlreiche Vergnstigungen fr Hartz IV-Empfnger und Kln-Pass-Inhaber ein. Kln – Der Sportverein „1/2 Marathon Kln Rechtsrheinisch e.V.“ hat zahlreiche Vergnstigungen fr seine Mitglieder und Teilnehmer an seinen Laufveranstaltungen ins Programm aufgenommen. Unter dem Motto: „Gnstige Preise fr viel Vergngen!“ erhalten Hartz IV-Empfnger und Kln-Pass-Inhaber ab sofort 25 …

Gnstige Preise fr viel Vergngen Weiterlesen »

Gerd John wird Vizemeister ber 10 km bei den Kreismeisterschaften Kln/Rhein-Erft in der Altersklasse M70

Nach seinem jngsten Erfolg bei den Westdeutschen Meisterschaften im Marathon (Rang 4 in der Altersklasse M70 in 4:40:50 h) vor einer Woche in Essen luft Gerd John (Jahrgang 1941) vom neuen Verein 1/2 Marathon Kln rrh. weiter auf seiner persnlichen Erfolgsspur. Bei den diesjhrigen Meisterschaften des LVN-Kreis Kln/Rhein-Erft ber die 10 km Distanz lief Gerd …

Gerd John wird Vizemeister ber 10 km bei den Kreismeisterschaften Kln/Rhein-Erft in der Altersklasse M70 Weiterlesen »

Bickendorfer Bdchenlauf: Finja Rler gewinnt in neuer persnlicher Bestzeit

Ein Gastbeitrag von Andreas Winterholler (TV Refrath) mit Fotos von Frank Carbach/Michael Prsch: Bei zunchst angenehmen Temperaturen und strahlend blauem Himmel gingen gestern zahlreiche Luferinnen und Lufer aus dem Klner Raum beim 5. Bickendorfer Bdchenlauf ber Distanzen von 500 bis 10 km an den Start. Mit Finja Rler, Eliza Zarl und Heiko Wilmes fanden auch …

Bickendorfer Bdchenlauf: Finja Rler gewinnt in neuer persnlicher Bestzeit Weiterlesen »

Nach oben scrollen