laufmonster.de

Laufmonster.de

Wer lange läuft, der ist hier richtig!

Autorenname: Torsten Walter

1. Klner Winter-TRI und -DUA

Sonntagmorgen. Knapp ber Null Grad. Schneebedeckte Jahnwiese vor dem Mngersdorfer Stadion in Kln. Alle Triathleten auf Mallorca oder Lanzarote? Nein! Einige unverzagte Athleten trotzten den widrigen Wetterbedingungen und hatten eine Menge Spa. Am Start bei Schnee(regen) und massivem Tauwetter waren insgesamt 54 Starter: 24 Einzelstarter im TRI bzw. 17 im DUA plus Staffeln. Die Kostmwertung …

1. Klner Winter-TRI und -DUA Weiterlesen »

Bike & Run Cologne 2012 – Gelungene Premiere im zweiten Anlauf

Nach der Absage im Vorjahr wegen zu geringer Voranmelderzahl lief diesmal alles wie am Schnürchen im Kölner Süden: Ca. 150 Starter stellten sich erstmalig der Herausforderung Bike & Run in Cologne über 25 km Einzelzeitfahren auf abgesperrter Landstraße und direkt im Anschluss 10 km Laufen im Forstbotanischen Garten. Das hatte der bald 50 Jahre alte …

Bike & Run Cologne 2012 – Gelungene Premiere im zweiten Anlauf Weiterlesen »

Lufer auf Abwegen – Flche 2010: 435 km durch Deutschland

Mayen 13.5. / Eisenach 14.5.2010: Die ARA (Audax Randonneurs Allemagne), das deutsche Pendant des 1921 gegrndeten Langstreckenradvereins Audax Club Parisien, ACP, der alle 4 Jahre den Klassiker Paris-Brest-Paris veranstaltet, hielt am vergangenen Christi Himmelfahrtstag wieder den zweijhrig organisierten Flche Allemagne ab: ber 50 Teams starteten grtenteils aus Deutschland, aber auch aus sterreich zu einer Sternfahrt, …

Lufer auf Abwegen – Flche 2010: 435 km durch Deutschland Weiterlesen »

Severinsviertel von seiner besten Seite: Sonne, Sport und Spa

Das trieb selbst langschlafgewhnte Klner zu unchristlicher frher Stunde aus den Betten: Auf dem Severinskirchplatz herrschte schon 3 Stunden vor dem Groereignis Severinslauf mit um die 2.000 Startern reges Treiben behelmter Radler: Die Premiere des Bike & Run Cologne feierte frhlichen Urstand. Die Erstauflage des von Kln Triathlon-Veranstalter Uwe Jeschke aus dem Boden gestampften und …

Severinsviertel von seiner besten Seite: Sonne, Sport und Spa Weiterlesen »

Spannender Sonntag im Severinsviertel: 26. Severinslauf plus Einzelzeitfahren

Tatschlich: Der Traditionslauf durch das Vringsveedel am Sonntag wird von der KVB (Klner Verkehrs-Betriebe) hauptgesponsert! Und das, obwohl die Tunnelbauer gerade in diesem sdlichen Teil unserer Stadt nicht nur wegen der Archivkatastrophe im Mrz 2009 bestimmt nicht gern gesehen sind. So geriet das Veranstalter-nahe Laufschuhfachgeschft Dauerlauf, seit 25 Jahren eine feste Gre in der Szene, …

Spannender Sonntag im Severinsviertel: 26. Severinslauf plus Einzelzeitfahren Weiterlesen »

Woodstock am Niederrhein

Auf dem Gelnde des ehemaligen Bizarre-Rockfestivals fand diesen Sonntag der StrongmanRun in Weeze statt. Unter heftigen Rockklngen wurden dann auch die 7.000 Lufer/innen auf die 18 km Strecke (zwei Runden) geschickt, gespickt mit 27 Hindernissen, die Nicht-Bundis und Nicht-Feuerwehrleute (also v.a. Ex-Zivi-Torsten) auch intellektuell vor Probleme stellten: 469. Platz – Torsten Walter, 02:26:47 h. Fr …

Woodstock am Niederrhein Weiterlesen »

Wider alle Gerchte: Laufen bildet!

Die umfangreiche Vorbereitung auf den kommenden HardmanRun in Weeze fhrt mich zur Zeit des fteren durchs dichte Unterholz und ber die nach dem langen und harten Winter mittlerweile doch blhenden Wiesen des Klner Stadtwalds (sorry, Ihr Osterglocken!). Was man da nach 26 Jahren Training noch alles entdecken kann: Nur 500 m Luftlinie vom ASV-Wohnzimmer entfernt …

Wider alle Gerchte: Laufen bildet! Weiterlesen »

Von harten Mnnern und noch hrteren Frauen

Am 18. April steigt in Weeze am Niederrhein zum nunmehr 4. Mal der wahrscheinlich dreckigste Wettkampf in Deutschland: der StrongManRun 2010. Stellt euch Schlamm-Catchen mit Laufeinlagen und Durchquerung eiskalter Tmpel vor, dann liegt ihr genau richtig! Unter Fantasie-Vereinsnamen wie „IsTanBlue“ eines Sportsfreunds mit Migrationshintergrund, „Swamp Creature“, „Gammelige Socken“ oder „Huddel un Brassel“ gehen ber 200 …

Von harten Mnnern und noch hrteren Frauen Weiterlesen »

Nach oben scrollen