Main menu:

Vorankündigungen

Nächste Veranstaltungen

05.12.2017
Weihnachtsmarkt-Stammtisch
09.12.2017
7. Leverkusener Winterlaufserie (Tag 2)
02.01.2018
Stammtisch im Weißen Holunder
02.01.2018
Stammtisch im Weißen Holunder
20.01.2018
7. Leverkusener Winterlaufserie (Tag 3)
1 2 3 4 5 6 7

Kategorien



Im Hintergrund wird wie immer gearbeitet…

2016-01-31_00006

Unterschiedlicher könnten die Eindrücke nicht sein. Während am 24. Mai 2015 Conchita 4711 anlässlich des Gastrunomie im chronologisch vorhergehenden Artikel moderierte und ihre unmittelbar am Dreh- und Angelpunkt des Geschehens am Club Astoria gelegene High Heels-Runde über 300 Meter gewann, zeigte sich der heute aktuell zahnlose Winter von seiner doch relativ milden und eher nasskalten Seite. Zeit, um seitens des Time & Voice Lauf Cup Köln einige Termine zur Sichtung und Prüfung des zukünftigen Lauf-Terrains direkt am Adenauerweiher vorzunehmen. Analog der IT-Spezialisten gilt es doch, die Vorbereitung noch weniger als die Durchführung einer Cup-Saison und ihrer Einzelveranstaltungen bereits im Vorfeld akribisch, jedoch von der öffentlichen Wahrnehmung möglichst unbemerkt durchzuführen. Das nennt man dann branchenübergreifend so treffend wie obskur „Dunkel-Verarbeitung“. Ein Thema, das die Dienstleistungsbranche zukünftig prägen, aber auch äußerst zweischneidig diskutiert wird. Allerdings kommt auch für Laufveranstaltungen hinsichtlich der Verschlankung der Melde- und Auswertungsdaten mehr und mehr das Thema „Konsistenz“ der Teilnehmer bzw. Finisher zur Sprache.

2016-01-31_00010

Grau dominiert am letzten Januartag rund um den Club Astoria

Am letzten Tag im Januar gab es ein erstes Location-Viewing am Club Astoria, durch und in dessen Biergarten der Gastrunomie über 5 und 10 km laufen bzw. seine Siegerehrung sowie die des Time & Voice Lauf Cups Köln ausgetragen wird. Kurz vor einer weiteren Wetterfront schien alles grau in grau und die Sonne hatte keine Chance gegen die Wolken. Jürgen Cremer & Dieter Grote vom Orga-Team des Cups waren nichtsdestotrotz angetan vom Ambiente und sind zusammen mit Organisator Mark Muijrers absolut zuversichtlich für den 22. Mai, bietet der direkt zum Adenauerweiher hin gelegene Biergarten doch jede Menge Platz für einige hundert Läufer. Bei schönem Wetter eine absolute Traumkulisse!

2014-05-18_00180.jpg

Vogelsanger Mailauf wieder Mitglied und im Fokus der Laufserie – Erfolgreicher Veedelslauf im Kölner Nordwesten

Auch der 7. Vogelsanger Mailauf wird 2016 wieder ein Selbstläufer. Dafür steht neben der schönen Veedel-Location die Top-Organisation durch den Bürgerverein um Reinhard Maihöfer und Uli Strobl. Noch mehr Teilnehmer können natürlich durch die Teilnahme am Time & Voice Lauf Cup Köln angesprochen werden. Daher war es nur zwangsläufig, dass der Lauf am 8. Mai mit der 10 km-Distanz wieder in die Wertung aufgenommen wird. Dazu wird parallel über zwei Runden bzw. 5 km ein Kurzstreckencup initiiert, der in Vogelsang beginnt und mindestens drei Teilnahmen der Serienstarter umfassen sollte. Weitere Ideen und Anegungen zur Veranstaltung und Serie wurden gestern Abend in der Gaststätte „Lindenblüte“ auf der Venloer Straße ausgetauscht. So, wie es in den vergangenen drei Jahren Usus war. Tatsächlich neue, offizielle und für alle Läufer vorteilhafte Neuerungen werden hier natürlich kurzfristig veröffentlicht.

PS: Deutschland ist Handball-Europameister

Fotos: Kai Engelhardt/Winfried Schommers


Eintrag verfassen