laufmonster.de

Laufmonster.de

Wer lange läuft, der ist hier richtig!

Laufmonster sind fr Sonntag gut aufgestellt

dscm7819.jpgAm kommenden Sonntag beginnt die linksrheinische Cup-Saison im mittlerweile etablierten Rennen um den Donatussee im Namen der seit mehreren Jahren titelgebenden Rhein-Erft Akademie sowie weiterer zum Teil berregional ttigen Frderer und Sponsoren wie z.B. dem Energieunternehmen Statkraft (fr die Vereinswertung!) oder der Techniker Krankenkasse. Viele bekannte Laufgren und Vereine bzw. Mannschaften haben sich bereits angemeldet und alle Teilnehmer warten gespannt auf den Startschuss zum Lauf ber den Villercken und um die Seen in Liblar.

pict3017a.jpgAuch die Laufmonster sind fr den im Cup bercksichtigten 10 km-Lauf bereits zahlreich gemeldet und fiebern dem Beginn der Saison mit individuell unterschiedlichen Zielen, teilweise jedoch mit der momentan allgemein vorherrschenden Entschlossenheit entgegen, als da wren Frank Carbach (Start-Nr. 181), Newcomer Guido Soethout (189), Kay-Uwe Seiferth (308), M70-Mannschafts-Rekordler Manfred Claaen (383), Kai Engelhardt (426), Harald Gler (505) und Daniel Fink (577). Verstrkt werden wir sicherlich noch durch Cengiz Cam (36:41 min. am Bayerkreuz trotz Beschwerden!), der seine Nachmeldung heute bekanntgegeben hat.

Komplettiert wird das starke und in sich bereits schnelle Ensemble der erfolgshungrigen Monster auf Betreiben von Frank Carbach hoffentlich noch durch eine weitere Top-Kraft aus der Region! Damit sind sowohl hervorragende Einzel- als auch vordere Mannschafts-Ergebnisse zu erwarten.

dscn0481a.jpgEs darf ganz nebenbei auch ber die Teilnahme des „Laufmonster-Namensgebers“ Christian Seifert spekuliert werden, der zwar quasi ohne Training, doch dafr umso mehr vom neuen Teamgeist entflammt wildentschlossen teilnehmen knnte. Wir sind gespannt und werden selbstredend exklusiv ggf. auch fr weitere Nachrichtenkanle berichten!

www.donatuslauf.de

www.laufen-im-rheinland.de

www.rhein-erft-akademie.de

  1. Hallo Jungs,

    da sind wir ja dieses Jahr eine groe Truppe. Klasse!
    Bin mal gespannt, was bei mir denn so geht. Ein Platz wie im Vorjahr wird wohl nicht drin sein. Vielleicht sollten Franks Frikadellen bereits vor dem Start als legale Dopingdrops verzehrt werden.
    Bis denne
    Harald

Kommentar verfassen

Nach oben scrollen