Main menu:

Site search

Categories

April 2009
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Tags

Hinweise

Links

24. Möbel Kraft Hamburg Marathon: Laufmonster-Ergebnisse und noch viel mehr…

marc_2.jpgWie schon angekündigt, gingen gestern bei herrlichem aber fast schon ein bisschen zu warmem Frühlingswetter traditionell auch wieder Laufmonster auf die Marathonstrecke am Kiez. Marc Spielmanns finishte dabei in hervorragenden 3:25:17 h und blieb lange Zeit an den Fersen seines Trainingspartners Harald Lange aus Kerpen (3:15:38 h), der jedoch den längeren Atem hatte.

km2008.jpgCengiz Cam trotzte seiner gerade erst einigermaßen überwundenen Verletzung und lief eigentlich nur auf ankommen, das allerdings in einer Zeit (3:23:11 h), von der manch anderer Läufer nur träumt. Der mit den Laufmonstern befreundete Uwe Middendorf von den Waldschleichern Lohne begleitete seinen Bruder Dirk bei seiner Marathon-Premiere stets auf die Sekunde bis ins Ziel bei 3:27:52 h, womit auf Anhieb die Traum-Marke von 3:30 h unterboten wurde.

ottosee.jpgLaufmonster Kay, der eigentlich auch fest einen Start im Visier hatte, dann aber krankheitsbedingt zurückgeworfen wurde (Erlebnisberichte auch auf seiner HP), startete stattdessen gestern in Bonn über die halbe Distanz und erreichte in 1:28:55 h als 163. glücklich das Ziel. Ebenfalls über diese Strecke zeigte sich auch Mattes Sobieroj in 1:44:35 h wieder auf der Laufbühne.

0409thiessdeichlaufdsc00041.jpgLast but not least war auch „Quasi-Laufmonster“ Daniel Kagelmacher aus Kiel wieder im Laufmonster-Trikot unterwegs und heimste auf einer der wohl schönsten Laufstrecken „Aufm Darss“ beim dortigen Halbmarathon in hervorragenden 1:18:52 h den dritten Gesamtplatz ein. Diesem Wochenende bleibt wohl nicht mehr viel hinzuzufügen…

rod1.jpg… außer vielleicht noch, dass Jana Soethout (ehemals selbst Laufmonster und Tochter des M50 Halbmarathon Stadtmeisters Guido) schon fast traditionell den Kölner Severinslauf gewann, und zwar in der unglaublichen deutschen Jahres-Bestenlisten-tauglichen Zeit von 35:19 min.! Nun gut, es war ja auch Super-Sonntag…, wie angekündigt!

Herzlichen Glückwunsch zu allen Leistungen!!!

Ergebnisse Bonn

Ergebnisse Hamburg

Ergebnisse Darss

Ergebnisse Köln Südstadt

sektlauf4.jpg

Comments

Comment from Harald
Time 27. April 2009 at 16:30

Allen gestarteten und erfolgreich gefinishten Monstern und befreundeten Läufern (Cengiz, Uwe und Monster Daniel sowie Jana) einen herzlichen Glückwunsch. Guido war wohl auch erfolgreich in der Südstadt, wie ich gesehen habe.
Wer war am Wochenende eigentlich nicht im Rennen?
Weiter so und spätestens bis zum Stammtisch!
Harald

Comment from Marc Spielmanns
Time 27. April 2009 at 18:46

Vielen Dank für den schönen Bericht und die Glückwünsche. Also ein „bißchen warmes Frühlingswetter“ dürfte bei 26 Grad untertrieben sein. Letztes Jahr in D`dorf war es schon warm, aber gestern war die reinste Hitzeschlacht :((
Aber so ist es halt. Auf ein nächstes Mal beim Berlin-M. Jetzt sind erst mal die „kurzen“ Strecken dran.
Allen LM in D`dorf und anderen Events: Lasst die Beine fliegen!!!

Comment from Mattes Sobieroj
Time 28. April 2009 at 06:55

Hallo,

vielen Dank für den Bericht. Kay ist in Bonn echt klasse gelaufen!

GLG von Mattes

Comment from Daniel
Time 28. April 2009 at 08:57

Ja das war wohl wirklich ein monstermässiges Laufwochenende!! Auch ich beglückwünsche natürlich alle, die diese Hitzeschlachten (so kann man es m.E. wirklich sagen @Marc) durchgestanden haben!
Und wiedermal vielen Dank an Manuel für diesen tollen zusammenfassenden Bericht!
VG an alle Monster… und viel Spass und Erfolg bei den weiteren Rennen.. Die Saison hat ja gerade erst angefangen ;)

Comment from Easy
Time 28. April 2009 at 10:58

Wenn das mal kein Monster Wochenende war, herzlichen Glückwunsch an alle die, die am We laufend unterwegs waren, super!

Comment from Jana
Time 12. Mai 2009 at 23:41

schöner Bericht :)
Ich starte auch gerne mal wieder für die Laufmonster, wenn ihr mal ne Staffelverstärkung oder so etwas braucht :)

Write a comment

You need to login to post comments!