Main menu:

Vorankündigungen

Nächste Veranstaltungen

25.02.2018
34. Winterlaufserie des LSV Porz (3)
04.03.2018
37. Straßenlauf Rund um das Bayerkreuz
06.03.2018
Stammtisch im Weißen Holunder
10.03.2018
Rodenkirchen läuft
18.03.2018
44. Königsforst Marathon
1 2 3 4 5 6 7

Kategorien



Marathon Messe 2017 wieder in der Lanxess Arena

32639178601_bef30f9e5f_b

Im Vorfeld des RheinEnergieMarathon Köln findet am 29. und 30. September die Running.EXPO statt. Die renommierte Sportmesse mit rund 30.000 Besuchern kehrt 2017 wieder in die LANXESS arena in der Kölner Innenstadt zurück.

„Wir freuen uns, dass wir durch einen glücklichen Zufall mit unserer Messe wieder in die europäische Top-Event-Location ziehen können. Somit befindet sich dann die Messe wieder dort, wo auch gelaufen wird: im Zentrum der Stadt“, erklärt Markus Frisch, Geschäftsführer der Köln Marathon Veranstaltungs- und Werbe GmbH. „Das Messekonzept werden wir Dank unserer Erfahrungen aus 2014 noch ein wenig optimieren, um sowohl für die Läufer als auch für die Aussteller einen perfekten Rahmen zu einem entspannten Shopping-Erlebnis zu schaffen.“

Mehr als 5.000 Quadratmeter im Innen- und Außenbereich der Arena stehen den ca. 100 Ausstellern zur Verfügung, die alles rund um die Themen Laufen, Beauty, Ernährung, Sportmedizin, Aktivtourismus und einen aktiven Lebensstil präsentieren werden.

Gleichzeitig erhalten die rund 25.000 Teilnehmer des Köln Marathon auf der Running.EXPO ihre Startunterlagen.

„Nicht nur Konzerte internationaler Superstars und Sportevents allerhöchster Güte, sondern auch Hauptversammlungen, Firmenincentives und Messeevents finden regelmäßig in der LANXESS arena statt. Daher freuen wir uns sehr, die Running.EXPO in diesem Jahr erneut beherbergen zu dürfen. Der RheinEnergieMarathon Köln und die LANXESS arena sind zwei Aushängeschilder der Stadt Köln. Toll, dass wir 2017 wieder gemeinsam auftreten.“, so Stefan Löcher, Geschäftsführer der ARENA Management GmbH.

Deutschlands größte und bestbesuchte Multifunktionsarena ist zentral gelegen, verkehrstechnisch günstig über den öffentlichen Nahverkehr angebunden und für den Individualverkehr mit großen Parkhäusern versehen.

Die Öffnungszeiten der Messe sind Freitag, 29. September, von 10:00 bis 20:00 Uhr und Samstag, 30. September, von 9:00 bis 18:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Pressemitteilung von Jan Broniecki


Eintrag verfassen