Main menu:

Vorankündigungen

Nächste Veranstaltungen

22.09.2017
41. Zonser Nachtlauf
23.09.2017
9. Run of Colours
01.10.2017
21. Köln Marathon mit Halbmarathon
03.10.2017
Stammtisch im Weißen Holunder
22.10.2017
32. Refrather Herbstlauf
1 2 3

Kategorien



Gelungener Start in 2017

32309114966_17b1f989f8_b

Einen perfekten Start ins neue Jahr legte Lukas Schommers bei der 47. Bockenberg Winterlaufserie hin, diesmal angetreten im froschgrünen Trikot der Rhein-Berg-Runner. Nachdem er schon den ersten Lauf der Serie, wie berichtet, souverän für sich entscheiden konnte, legte er im dritten Rennen mit einem zweiten Sieg nach. Am vergangenen Samstag machte die Winterlaufserie übrigens ihrem Namen alle Ehre: Schnee und Matsch auf der Strecke und Temperaturen um den Gefrierpunkt erschwerten die Laufbedingungen.

Doch davon zeigte sich Lukas wenig beeindruckt. Wie bei den vorangegangenen Läufen über 5,2 km und 6,3 km mischte er auch auf der 7,2 km langen Strecke vom Start an vorne mit und übernahm bald die Führung. Da der Ausgang der Serienwertung bereits feststand, entschieden sich die führenden Bergrunner gemeinsam über die Ziellinie zu laufen, so dass es gleich drei zeitgleiche Sieger der Etappe gab. Die Gesamtwertung ging an Lukas allein, der mit einer Zeit von 1:06:40 Stunden dem Zweitplatzierten rund zwei Minuten abnahm. Starke Leistung!

Als zweites Laufmonster finishte Sabine Fischer die große Serie (7,8 + 10,1 + 11,7 km) erfolgreich. In einer Zeit von 2:36:09 Stunden belegte sie Platz 6 der Gesamtwertung und Platz 1 in der AK (W55). Angefeuert wurden beide von Laufmonster Manuel, der auf seiner Heimstrecke seine Trainingsrunden drehte.


Kommentar von Verena
Datum: 19. Januar 2017 - 00:58 Uhr

Ein Einstand nach Maß!
Herzlichen Glückwunsch den beiden Laufmonstern und
danke für den Bericht, Sabine!

Eintrag verfassen