Main menu:

Vorankündigungen

Nächste Veranstaltungen

02.01.2018
Stammtisch im Weißen Holunder
20.01.2018
7. Leverkusener Winterlaufserie (Tag 3)
21.01.2018
34. Winterlaufserie des LSV Porz (1)
28.01.2018
21. GVG Winterstaffel
04.02.2018
34. Winterlaufserie des LSV Porz (2)
1 2 3 4 5 6 7 8

Kategorien



3. Rheinbacher Benefizlauf am kommenden Sonntag

27567924602_f4580ae652_b

Am kommenden Sonntag – 19. Juni – findet der dritte Rheinbacher Benefizlauf zugunsten des Kinderheims Dr. Dawo statt. Initiator und Sponsor Achim Phiesel von Achims Sportshop, der den Lauf gemeinsam mit Joe Körbs von Laufen im Rheinland veranstaltet, Sponsor Bernd Esser vom REWE-Center Esser sowie Oliver Stölben und Nicole Willems vom Kinderheim Dr. Dawo erwarten wieder zahlreiche Sportler, die mit ihren Anmeldungen den Kompletterlös des Lauftages bestreiten.

„Leistung spielt beim Benefizlauf keine Rolle. Jeder kann und soll mitmachen, Schüler, Freizeitläufer und Nordic Walker“, so Phiesel. Alle Schulen in Rheinbach und Meckenheim seien schon angeschrieben worden, eine Reihe von Firmen haben ihre Teams angemeldet. Das Kinderheim Dr. Dawo selbst geht mit 15 Teilnehmern an den Start. Die Laufstrecken des dritten Rheinbacher Benefizlaufs mit Start und Ziel im Stadtpark-Stadion „Zu den Fichten“ führen durch den nahen Rheinbacher Stadtwald.

Los geht es um 10 Uhr mit dem 1.000-Meter-Schülerlauf. Der Jedermann-Lauf über fünf Kilometer startet um 10.30 Uhr und verläuft flach. Der Hauptlauf über zehn Kilometer mit Start um 11.30 Uhr Richtung Tomburg hat schon „zwei anständige Höhen“, wie Phiesel ankündigt. Für die ersten drei in jeder Disziplin winken Pokale als Preise, die schon im Fenster seines Sportgeschäfts ausgestellt sind.

Für den Erlös des dritten Rheinbacher Benefizlaufs hat Kinderheim Dr. Dawo-Geschäftsführer Stölben schon einen Verwendungszweck: „Therapien für die Kinder. So soll zum Beispiel Jadon eine Hundetherapie erhalten.“

Anmeldungen für den Benefizlauf in Achims Sportshop, Martinstr. 8, Rheinbach, oder online bei Laufen im Rheinland.

Strecken, Zeitplan und Hinweise:

Strecken: 1 km Schülerlauf (10.00 Uhr), 5 km Jedermannlauf (10.30 Uhr), 10 km Hauptlauf (11.30 Uhr)

Startgeld: Schülerlauf: 2 Euro, 5 km: 6 Euro, 10 km: 8 Euro

Das Startgeld beinhaltet:
– elektronische Zeitmessung (kein Championchip)
– Ehrung der drei schnellsten Läufer (m/w)
– Urkunde für jeden Teilnehmer
– Getränke-Versorgung auf der Strecke und im Ziel
– Duschen/Umkleiden vor Ort

Startunterlagen und Nachmeldungen am Veranstaltungstag bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start im Stadion.

Foto aus 2015 mit freundlicher Genehmigung von Birgit & Thorsten Holler – Eventfotografie 24


Eintrag verfassen