Main menu:

Vorankündigungen

Nächste Veranstaltungen

20.01.2018
7. Leverkusener Winterlaufserie (Tag 3)
21.01.2018
34. Winterlaufserie des LSV Porz (1)
28.01.2018
21. GVG Winterstaffel
04.02.2018
34. Winterlaufserie des LSV Porz (2)
06.02.2018
Stammtisch im Weißen Holunder
1 2 3 4 5 6 7 8

Kategorien



Gilden-Cup-Finisher danken für einen tollen Abend

dscm0437.jpgEine illustre und aktive (Läufer-)Gesellschaft hatte sich am gestrigen Abend im Gourmet-Tempel „Bistro Le Buffet“ in Köln-Mülheim eingefunden, um der Siegerehrung des Cups für das Jahr 2009 beizuwohnen und sich im Anschluss an die durch Organisationschef Ralph Scherbaum wie inzwischen gewohnt gelungen moderierte Siegerehrung an ein selbiges zu begeben und die bereitgestellten Köstlichkeiten zu genießen. Dabei ergaben sich mehr oder weniger zwangsläufig zum Teil sehr anregende Gespräche unter den Sportlern und einige neue Bekanntschaften wurden geknüpft.

dscm0428.jpgIm Mittelpunkt standen natürlich völlig zu recht die strahlenden Sieger Silke Schäpers und Marc Fricke, die beide mit einem riesigen, schmucken und zudem „gefüllten“ Dreiliter-Gilden-Pokal sowie weiteren Preisen der zahlreichen Sponsoren bedacht wurden. Alle werden sich gerne an diesen Abend erinnern und freuen sich bereits auf die unmittelbar bevorstehende neue Saison, für die sozusagen im sportlich aktiven besten Sinn bei der „Gründungsveranstaltung“ der Laufmonster am 20. März in Rodenkirchen ebenfalls der Gilden-Laufcup 2010 eingeläutet wird. Jeder kann teilnehmen und wird nach entsprechender Anzahl der absolvierten Läufe „automatisch“ in das Ranking aufgenommen! Alle Läufer, Sportler und Aktive sagen an dieser Stelle stellvertretend „Danke“ an Ralph Scherbaum und sein Team sowie den sagenhaften Köchen im „Bistro Le Buffet“.

www.gilden-laufcup.de

Unsere Fotos unter www.pixum.de/slide/4845084

Ebenfalls über www.imageloop.de in der Bildergalerie!

dscm0452.jpg

Die Ergebnisser der Laufmonster im einzelnen:

Gesamtwertung:

10. Harald Gläßer, 187 Punkte
14. Kai Engelhardt, 173 Punkte
18. Cengiz Cam, 140 Punkte
22. Daniel Fink, 93 Punkte
59. Guido Soethout, 61 Punkte

Altersklassen:

M30: 2. (!) Daniel Fink, 232 Punkte

M40: 5. Harald Gläßer, 236 Punkte
6. Kai Engelhardt, 231 Punkte
8. Cengiz Cam, 224 Punkte

M55: 2. (!) Guido Soethout, 239 Punkte


Eintrag verfassen