laufmonster.de

Laufmonster.de

Wer lange läuft, der ist hier richtig!

Silke Schpers mit Halbmarathon-Rekord auf Platz 1

Goldener September fr Refrather Langstreckler geht weiter. „Ich bin von dieser Zeit vllig berrascht. Ich habe mir eigentlich nur eine 1:25 h zugetraut“ so analysierte Silke Schpers euphorisch ihren „Ritt an der Mosel“ bei den Westdeutschen Halbmarathon-Meisterschaften in Traben-Trarbach. Doch es kam ganz anders. Sie entschied sich am Anfang der 21,1 km langen Distanz in einer flotteren Mnnergruppe mitzulaufen. Im Schlepptau gut geschtzt lief die Lindlarerin, seit vielen Jahren eine Bank im TVR-Trikot, stndig Kilometerabschnitte von unter vier Minuten. Erst nach 16 km realisierte die 42jhrige, dass sie sich immer noch gut fhlte und auf Kurs zu einer neuen Bestzeit (bisher 1:24:02 h) lag. Die Tatsache, dass keine Konkurrentin mehr vor ihr lag, verlieh Schpers Flgel und sie finishte erstmals als Gesamt-Westdeutsche Meisterin mit neuem Hausrekord von 1:23:25 h. Aber auch Anja Kaufmann lief ein starkes Rennen und verbesserte sich ohne spezielle Vorbereitung als 4. der W40 um drei Minuten auf 1:28:12 h. Mit Sabine Singer (4. W45/1:38:12 h) errang das TVR-Damenteam die Vizemeisterschaft gesamt und verteidigte den Titel der W40-Seniorinnen.

Norbert Schneider schnellster Refrather mit 1:15:30 Stunden

Nur zwei Wochen nach seiner Marathon-Vizemeisterschaft in Mnster zeigte sich Norbert Schneider sehr gut erholt. Als Siebter im Zieleinlauf der Mnner hatte er als Meister der M40 Klasse in sehr schnellen 1:15:30 h nur eine Sekunde Vorsprung vor Patrick Heim von der LG Bernkastel-Wittlich. Der Eifeler mit dem langen Schritt legte den Grundstein fr die erfolgreiche Titelverteidigung in der Mannschaftswertung M40-M45. Martin Koller holte in seiner Heimat die M45-Bronzemedaille in der Einzelwertung (1:16:08 h) und die Goldmedaille zusammen mit Schneider und dem dritten Lufer vom TV Refrath, Sasa Perisic mit verbesserten 1:18:29 h. Wie die Frauen wurden die drei Vizemeister hinter der Aachener TG in der Gesamtwertung.

Pressemitteilung von Jochen Baumhof/TV Refrath

Kommentar verfassen

Nach oben scrollen