laufmonster.de

Laufmonster.de

Wer lange läuft, der ist hier richtig!

Bunter Hund kommt zu den Laufmonstern

torsten1.jpgUm auch einmal die durchaus interessante Landschaft des vereinslosen Klner Sports zu erkunden, hat Lauf- und Sportlegende Torsten Walter sich quasi in Rekordfrist den Laufmonstern angeschlossen. Am letzten Sonntag erst erfolgte im Rahmen des Run4Haiti die erste Kontaktaufnahme zwischen dem Triathleten des ASV Kln und den Laufmonstern, am Dienstag nahm er bereits am Stammtisch teil und gestern hat er folgerichtig sowie formal absolut einwandfrei einen Aufnahmeantrag gestellt. So schnell kann es manchmal gehen, muss es aber nicht immer.

In diesem speziellen Fall freuen wir uns jedoch enorm ber einen Neuzugang, der bereits seit seiner Jugend uerst erfolgreich im Sportgeschehen verwurzelt ist und auf allen Distanzen, sei es beim Laufen, beim Ironman oder auf dem Rad, Top-Leistungen und Zeiten vorweisen kann (mehr dazu im Profil). Globetrotter Torsten freut sich im Gegenzug auf gemeinsame Trainingseinheiten und viele Wettkmpfe. Nun, zumindest zweiteres sollte problemlos zu organisieren sein.

torsten3.jpg

15 Kommentare zu „Bunter Hund kommt zu den Laufmonstern“

  1. Hallo Andrea,

    kann mich SEHR gut einnern, nicht nur wegen der kulinarischen Kstlichkeiten des Abends!

    Dann bist Du also die Schwimmtrainerin fr mich, die beim Stammtisch vorgeschlagen wurde … :-) Du bruchtest allerdings Nerven wie Stahlseile.

    LG,
    Torsten

  2. Hallo Easy

    ganz in Vertrauen: Beim IM Frankfurt war ich mal 1 h 42 im Wasser (ohne Neo!!!) … ich dachte, die lassen mich erst wieder raus, wenn meine Rente durch ist …

    Im schnen Wrthersee gings aber auch in 1 h 23.

  3. Hallo Torsten,

    auch von mir noch mal ein dreifach krftiges „Hallo und Willkommen“ ! Hat das mit dem „Anmelde-Button“ dann ja doch noch funktioniert ;-)
    Wir sehen uns Wieverfastelovend !!!

    Gru, Manuel

  4. Hallo Torsten,

    auch von mir ein herzliches Willkommen! Wir sehen uns bestimmt beim nchsten Stammtisch oder einem kommenden Wettkampf. Bis vor kurzem bin ich auch immer am Decksteiner Weiher gelaufen. Jetzt bin ich gerade nach Zons gezogen. Aber wenn Du mal Lust hast, hier am Rhein zu laufen, komm vorbei…
    Bis bald
    Harald

  5. Hallo Torsten,

    richtig! Er findet auch zum letzten Mal statt. Ein Tag zuvor ist allerdings auch der Lauf in Rodenkirchen, wo Monster traditionell starten. Ich wei auch noch nicht, ob ich selber berhaupt dann da bin, aber wir knnen ja beim nchsten Stammtisch mal rumfragen. Vielleicht bekommen wir ja kurzfristig vier Monster auch fr den Sonntag zusammen.
    Bei mir knnte man anschlieend dann einkehren…

    Harald

Kommentar verfassen

Nach oben scrollen