laufmonster.de

Laufmonster.de

Wer lange läuft, der ist hier richtig!

Ein Tag im KlnTriangle

dscm4974.jpgAm gestrigen wettertechnisch uerst turbulenten Dienstag ergab sich aus beruflichen Grnden die einmalige Gelegenheit, einen ganzen Tag auf dem ehemaligen LVR-Turm und jetzigen KlnTriangle in Deutz zu verbringen. Leider war es mir persnlich bisher nicht mglich, die einmalige Aussicht aus ca. 100 Meter Hhe zu genieen und entsprechend festzuhalten.

dscn5017.jpgDas KlnTriangle geriet vor einigen Jahren in die Schlagzeilen, als es in der Planungsphase dafr sorgte, dass die UNESCO den Klner Dom wegen Beeintrchtigung der „visuellen Integritt der Kathedrale sowie der Altstadtsilhouette“ auf die rote Liste des bedrohten Weltkulturerbes setzte. Zum Glck hatten die verantwortlichen Stadtentwickler und Architekten ein Einsehen und nahmen die Planungen, die ursprnglich mehr und hhere Hochhausbauten im Rechtsrheinischen vorgesehen hatten, deutlich zurck. Mittlerweile ist die Aussichtsplattform zu einer der beliebtesten Attraktionen in Kln aufgestiegen und bietet laut einhelliger Meinung einen der schnsten Blicke auf den Dom, der zwischen 1880 und 1884 immerhin kurzzeitig das hchste Gebude der Welt (!) war.

dscm5054a.jpgBesonders markant konnten die durchziehenden Regen- und Graupelschauer festgehalten werden, die die Klner City in einen fast undurchdringlichen Schleier tauchten. Kurz darauf kam dann wieder die Nachmittags- bzw. Abendsonne zum Vorschein und versetzte den Innenstadtbereich inklusive des Areals rund um das eingestrzte Historische Stadtarchiv in gleiendes Licht. Auch der Start- und Zielbereich des Kln-Marathons direkt unterhalb des Gebudes war unmittelbar einzusehen.

Alle Fotos unter www.pixum.de/slide/4249732

Infos zum Gebude unter www.koelntriangle.de

  1. Hallo Kai,
    da kann ich mich Guidos Worten nur anschliessen: ich htte dann den Kaffee spendiert… im LVR-Haus sind wir zwar nicht ganz so hoch (12 Stock), aber der Ausblick ist auch nicht schlecht

Kommentar verfassen

Nach oben scrollen