Main menu:

Vorankündigungen

Nächste Veranstaltungen

08.08.2017
Stammtisch im Maybach
19.08.2017
Monte Sophia XVI
26.08.2017
33. Josef Kaderhandt Waldlauf in Menden
03.09.2017
Familienlauf im Blücherpark
05.09.2017
Stammtisch im Weißen Holunder
1 2 3 4

Kategorien



Köln Marathon setzt auf Elite-Nachwuchsläufer

Spitzensportliche Ausrichtung fokussiert auf vier deutsche Lauftalente

Mit den großen und teilnehmerstarken Stadtmarathons in Berlin, Frankfurt und Hamburg, die regelmäßig internationale Spitzenläufer verpflichten, kann und will man sich nicht auf eine Stufe stellen. „Berlin, Frankfurt oder Hamburg haben durch höhere Budgets viel mehr Möglichkeiten bei der Verpflichtung von Topathleten. Die Versuche unsererseits ebenfalls annähernd vergleichbaren internationalen Spitzensport anzubieten, sind mit finanziellen Risiken verbunden, die im Ergebnis in einem schlechten Verhältnis stehen in Bezug auf sportliche Leistung und medialer Wahrnehmung. Wir wollen da nicht mitgehen.“ so Race Director Markus Frisch.

Stattdessen ist man ständig auf der Suche nach hoffnungsvollen Talenten wie aktuell Laura Hottenrott, Hendrik Pfeiffer, Tobias Blum und Marcel Bräutigam, die alle schon einmal über die halbe oder volle Distanz in Köln gestartet sind. Der Fokus richtet sich also auf die Verpflichtung von deutschen Nachwuchs- und Debütläufern auf der Marathon- und Halbmarathondistanz. Die langfristige Bindung von sympathischen und förderungswürdigen Athleten als Köln Marathon-Botschafter ist eine weitere Maßnahme, um das spitzensportliche Profil des Köln Marathon zu schärfen. Laura Hottenrott, Hendrik Pfeiffer und Marcel Bräutigam sind Botschafter und haben in der Vergangenheit durch tolle Leistungen in Köln auf sich aufmerksam gemacht.

Veranstalterseite


Eintrag verfassen