Main menu:

Vorankündigungen

Nächste Veranstaltungen

24.06.2018
8. Vilkerather Viertelmarathon
03.07.2018
Stammtisch im Weißen Holunder
15.07.2018
29. Kölner Friedenslauf
29.07.2018
7. GastRUNomie
07.08.2018
Stammtisch im Weißen Holunder
1 2 3 4 5 6

Kategorien



Lukas Schommers gewinnt Kölner Friedenslauf

2015-11-21_00841

Führung im Kölner Jugend Cup 2016

Der Kölner Friedenslauf geht auf Initiativen zurück, die sich Anfang der 80er Jahre das Ziel gesetzt haben, atomare Nachrüstung auf friedlichem Wege zu verhindern. Aus den von der Kölner Initiative „Sportler/innen für Frieden“ organisierten Sportveranstaltungen, entstand mit dem Grundgedanken einer friedlichen und verbindenden Laufveranstaltung, der „Kölner Friedenslauf“. Der Kölner Friedenslauf wurde 1988 erstmals veranstaltet.

Die TFG Köln-Nippes e.V. lud am vergangenen Samstag zur 27. Auflage der Laufveranstaltung, die mit 5 und 10 km-Strecken Bestandteil der Kölner Laufserie „Time & Voice Lauf Cup“ ist. Der erstmals ausgetragene Jugend-Cup über die 5 Km-Distanz führt dabei die Kölner Nachwuchsläufer in einer Wertung zusammen.

Die 5 und 10 km-Strecken sind DLV-vermessen und führen als Wendepunktstrecken von Köln-Riehl in Richtung Süden entlang des Rheinufers und zurück.

Am Nachmittag zeigte das Thermometer zum Start des 5 km-Rennens am Rheinufer 29 Grad an. Lukas Schommers übernahm bei der hohen Temperatur direkt zu Beginn die Führung und absolvierte den ersten Abschnitt bereits mit einem Tempo vom 3:07 min/km. Mit jedem weiteren km konnte Schommers die Führung weiter ausbauen und überquerte bereits nach 15:56 Minuten die Ziellinie, mit einem sicheren Abstand von 1:07 Minuten zu Christian Müller von der CJD Frechen.

Lukas Schommers konnte zudem mit dem Sieg beim Friedenslauf seine Führung in der Jugendwertung des „Time & Voice Lauf Cup“ (Kölner Jugend Cup) weiter ausbauen.

Pressemitteilung von Rene Grass


Eintrag verfassen