Main menu:

Vorankündigungen

Nächste Veranstaltungen

24.06.2018
8. Vilkerather Viertelmarathon
03.07.2018
Stammtisch im Weißen Holunder
15.07.2018
29. Kölner Friedenslauf
29.07.2018
7. GastRUNomie
07.08.2018
Stammtisch im Weißen Holunder
1 2 3 4 5 6

Kategorien



TV Refrath siegt in der Teamwertung beim Women’s Run in Köln

Ein Meer von rosafarbenen Funktionshirts lief am letzten Samstag im Rheinpark beim Craft Women’s Run in Köln mit. Über 5 km gewann Dr. Alexandra Tiegel souverän in sehr guten 19:09 min. vor Claudia Schneider von der LT DSHS Köln und Inken Schmitz vom Fitnessclub Mrs Sporty aus Refrath. In der Teamwertung gewann das TVR running team souverän mit Alexandra Tiegel, Claudia Feige (24:58) als 34. und Kinga Fuchshuber (25:17) als 37. „Streckenkönigin“ im Ziel.

Alle Zeiten

Manuel Skopnik beim Ultra-Marathon in Monschau stark

Die 40. Auflage des Monschau-Marathons lockte wieder weit über 1.000 Langstreckenläufer in das historische Eifelörtchen. Am Sonntag früh fiel der Startschuss für die Utraläufer bereits um 6:05 Uhr bei bestem Laufwetter. Auf dem anspruchsvollen Terrain mit 950 Höhenmetern fühlte sich Trailspezialist Manuel Skopnik richtig wohl. Der 44jährige benötige für die 56 km nur 4:20 Stunden und finishte als Siebter im Gesamtklassement (2. M40). Die klassische Marathon-Distanz über 42,2 km liefen Antje Wietscher und Doris Remshagen. Die beiden liefen als 11. und 12. von 118 Frauen ins Ziel. Ante Wietscher siegte in der W60 (3:46:03) und auch Doris Remshagen kam als 3. der W45 (3:49:44) noch auf das Siegerpodest.

Alle Ergebnisse

Pressemitteilung von Jochen Baumhof

Hier auch die Resultate der Laufmonster: Manfred Claaßen 1. M75 in 4:12:32 und damit „nur“ drei Minuten vor Daniel Fink. Einmal mehr unglaublich! Verena Hajek als 8. W60 in 5:07:01 im Ziel. Herzlichen Glückwunsch!

Foto: Achim Fuchshuber


Eintrag verfassen