Main menu:

Vorankündigungen

Nächste Veranstaltungen

02.09.2018
30. Oswald Hirschfeld Erinnerungslauf
04.09.2018
Stammtisch im Weißen Holunder
02.10.2018
Stammtisch im Weißen Holunder
07.10.2018
22. RheinEnergie Köln Marathon mit Halbmarathon
06.11.2018
Stammtisch im Weißen Holunder
1 2 3 4

Kategorien



Repräsentativer Querschnitt der Kölner Laufszene

2015-05-31_00423.jpg

Time & Coice Lauf Cup Köln: 89 erfolgreiche Finisher in der Wertung – Siegerehrung am 22. Mai

Der Time & Voice Lauf Cup ist nach wie vor ein Zugpferd innerhalb der Kölner und rheinischen Laufszene. 89 Sportler – 24 Frauen und 65 Männer – sicherten sich mit fünf Teilnahmen an klassischen Kölner Laufveranstaltungen ihren Platz im Klassement 2015. Das sind im ersten Jahr nach der Neuaufstellung nur eine Handvoll weniger als 2014, als 101 Läufer die Serie erfolgreich absolvierten. Dirk Breunung feierte im dritten Anlauf endlich seinen verdienten Triumph, gefolgt von Norbert Schneider und Fabian Bornheim. Bei den Frauen lag wie im Vorjahr Liz Roche souverän vorne. Nochmals einen „Herzlichen Glückwunsch“ allen treuen Serienläufern.

2015-09-26_00053.JPG

Die Liste der Altersklassensieger liest sich dabei wie ein „Who is who“ der Szene, sind doch viele bekannte Namen zum Teil bereits seit den Anfängen des Cups 2007 dabei. Als da wären bei den Frauen Nadine Nowack (WHK), Jessica Zimmermann (W30), Julia Quitzau (W35, Gesamt-Zweite), Liz Roche (W40), Christiane Küttner (W45, Gesamt-Dritte), Heike Ahrens (W50), Gabi Zange (W55), Verena Hajek (W60) und Eva Wilczek (W65). Die Männer: Fabian Bornheim (MHK), Markus Altmann (M30), Dirk Breunung (M35), Martin Oberndörfer (M40), Norbert Schneider (M45), Richard Dudley (M50), Aurelius Donath (M55), Wolfgang Isbaner (M60), Friedel Kersting (M65), Klaus von Harlessem (M70) und Ulrich Brunner (M75).

Anlässlich der Siegerehrung werden alle Erstplatzierten und Teilnehmer von alt bis jung und von jung bis alt ihre verdienten Auszeichnungen für die erbrachten Saisonleistungen entgegennehmen dürfen. Die Sponsoren Time & Voice, Bunert – Der Kölner Laufladen, Gococosport – Laufstrümpfe aus Schweden und die weiteren Partner und Unterstützer haben zahlreiche Preise vorbereitet, die zur Siegerehrung am 22. Mai im Rahmen des GastRUNomie-Laufs am Club Astoria mitten im Kölner Stadtwald überreicht werden. So natürlich auch die für die teilnehmerstärksten Teams ERGO Sports, Cologne Allblacks und 25 MINUTES Köln. Die Anmeldemodalitäten sowohl zum Lauf wie auch der Siegesfeier sind in der finalen Planung und werden kurzfristig bekanntgegeben.

Dessen ungeachtet ist der Time & Voice Cup 2016 mit dem ersten Lauf der Winterserie des LSV Porz über 10 km erfolgreich gestartet. Fast unglaubliche 645 Teilnehmer (193 Frauen und 452 Männer) erreichten das Ziel in Leidenhausen. Insgesamt belief sich die Finisherzahl auf allen Strecken (1 km, 5 km, Walking) sogar auf sage und schreibe 1.019. Dementsprechende Top-Leistungen an der Spitze wie im großen Feld schlagen parallel zu Buche. Die Läufer sind da und erfreuen sich wie immer an der guten Organisation in Porz. Das Jahr fängt stark an und der Time & Voice Lauf Cup Köln wird wie in 2015 sicherlich wieder ein „Selbstläufer“. Zumal alle Interessenten mit allen Zeiten korrekt und akkurat erfasst werden. Und das ganz ohne Anmeldung.

Ergebnisse aus Porz


Eintrag verfassen