Main menu:

Vorankündigungen

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen

Kategorien



Laufmonster überall weit vorne

2014-06-12_00156.JPG

Darum ist es am Rhein so schön: Deichläufer Harald Gläßer direkt hinter dem Führenden

Wo die Laufmonster sind, ist vorne. Wem das noch nicht klar war, dem wird es spätestens beim Betrachten der Ergebnisse des Zündorfer Frühlingslaufes deutlich vor Augen geführt. Laufass Lukas Schommers gewinnt den 10er wie aus dem Handgelenk in 34:25 min. und mit großem Vorsprung. Wie sagte schon Sepp Maier seinerzeit über Franz Beckenbauer: „Wenn er aus dem Fenster springen würde, würde er nach oben fallen.“ Ähnlich verhält es sich derzeit mit dem schnellen Crack aus Vogelsang. Alles, was er läuferisch anpackt, wird zu Gold. Von den kürzlich auf Mallorca gezeigten Radambitionen wollen wir hier erst gar nicht reden.

2014-06-12_00350.JPG

Noch ungewohnt: Guido Soethout in der M60

Harald lief in 1:06:40 Stunden über 10 Meilen auf den zweiten Platz in der M45. Doch mit einer Zeit unter Wert. Ein wenig Trainingsrückstand nach einer längeren Reise verhinderte höhere Ambitionen, die durchaus im Bereich des Möglichen lagen, wie sein langer Paarlauf mit dem späteren Sieger Roman Kemmerling zeigt. Ebenfalls die „krumme“ Langdistanz bei der kleinen, aber feinen Porzer Veranstaltung hatte sich Guido Soethout ausgesucht und beendete das Rennen als Neu-M60er nach 1:16:56 h nur knapp hinter dem Altersklassensieger.

2014-06-12_00269.JPG

Sommerlächeln bei Sonnenschein

Verena Hajek ist nicht nur dank meist fehlender Konkurrenz ergebnistechnisch eine Bank und gewinnt über 16,093 km einmal mehr – wie aber zum Beispiel auch über 10 km rund um das Bayerkreuz – in 1:37:03 h die W60. Ehre, wem Ehre gebührt. Und Ehrgeiz ist auch im fortgeschrittenen Laufalter durchaus eine nicht zu unterschätzende Triebfeder. Den Schlusspunkt darf wiederum Lukas setzen, der bis zum Ende blieb und alle Teamkollegen persönlich im Ziel begrüßte. Emotion und Empathie. Gehören irgendwie zusammen und unbedingt in den Laufsport.

2015-04-12_00534.jpg

Die in diesen Artikel eingebunden Bilder können übrigens wie viele weitere von fast allen Teilnehmern bzw. Finishern der 10 Meilen unter folgendem Link bei Eventfotografie 24 angesehen und bestellt werden. Alle Fotos aller Wettbewerbe aus Porz gibt es hier.


Eintrag verfassen