laufmonster.de

Laufmonster.de

Wer lange läuft, der ist hier richtig!

Ronja Jaeger startet als Favoritin beim 40. Herbstlauf des LSV Porz

Die Headline sagt es bereits zu 100%. Ronja Jaeger als zweifache Siegerin des Rhein-Erft Akademie-Cups in 2011 und 2012 ist absolut gewillt, auch den diesjhrigen PSD Bank Kln Lauf Cup zu gewinnen. Mit derzeit 799 Punkten auf dem Konto knnte Sie mit einem Sieg ber die 10 km beim 40. Herbstlauf des LSV Porz sozusagen definitiv den Sack zumachen und die groe Klner Laufserie vorzeitig fr sich entscheiden, auch wenn die Konkurrenz in Person von Annette Geiken (996 Punkte aus sechs Lufen mit Streichresultaten) und Birgit Lennartz (994 Punkte aus sieben Rennen) voraussichtlich ebenfalls vor Ort sein wird, um sich nochmals entscheidend in Szene zu setzen und Zhler im Gesamtklassement gutzumachen. Spannung ist damit unbedingt garantiert.

Bei den Mnnern sieht die Angelegenheit ungleich entspannter aus. Marc Fricke hat mit 999 Punkten das in seinen Augen sowie auch unter Wettbewerbs-Gesichtspunkten mgliche Optimum herausgeholt. Fr Ihn, der seine Saison laut eigener Aussage (siehe Kommentar im Artikel zur Fortfhrung des Cups) nach einer Top Five-Zeit von 1:10:01 Stunden (!) ber die halbe Distanz beim diesjhrigen Kln Marathon offiziell beendet hat, geht es lediglich darum, die Konkurrenz zu beobachten bzw. im Auge zu behalten. Er kann sich entspannt zurcklehnen und verfolgen, ob Lukas Schommers als beraus talentierter Nachwuchslufer in der Klner Szene sowie der zweifache Cup-Sieger Frank Briesenick noch nachlegen knnen und wollen. 999 Punkte sind das Ma aller Dinge und fr die Konkurrenz aktuell schier unerreichbar.

Kommentar verfassen

Nach oben scrollen