laufmonster.de

Laufmonster.de

Wer lange läuft, der ist hier richtig!

7. GL-City-Laufcup 2012: Finale beim Martinilauf

2011-05-28-029b.jpgDer GL-City-Laufcup erfreut sich auch in der 7. Auflage weiterhin groer Beliebtheit. Insgesamt 52 Lufer und 18 Luferinnen haben an den ersten beiden Lufen Kirschbltenlauf in Refrath und Bergisch Gladbacher Stadtlauf teilgenommen. Das Finale steigt beim Bensberger Bank Martinilauf am 4. November. Nach jeweils 10 km in Refrath und Stadtmitte sind es in Bensberg nur 7,5 km. Dafr bietet der Parcours drei Mal den 120 m langen und giftigen Schlossberg als Steigung. „Unterm Strich geht es aber mehr bergab als bergan“ versichern die Organisatoren vom Ausrichter TV Refrath running team augenzwinkernd.

Kurze Zeitabstnde in den Top Ten

In der Zwischenwertung nach zwei von drei Lufen belegen neue Namen die Spitzenpltze mit knapperen Vorsprngen als in den letzten Jahren: „Wenn die Fhrende und frhere Berglaufspezialistin Birgit Lennartz (1:23:38 h) antritt, drfte ihr der Gesamtsieg kaum zu nehmen sein“ ist sich Jochen Baumhof als Initiator des Cups sicher. Unter den Verfolgerinnen Barbara Vincentz aus Rsrath (1:27:54 h), Vorjahressiegerin Susanne Vizzari (1:28:35 h) und Anke Greinert (1:28:52 h) vom TV Hoffnungsthal entscheidet die Tagesform.

Frank Greinert, Ehegatte der Letztgenannten, fhrt die Riege der Mnner an. Er hat genau zwei Minuten Vorsprung vor Matthias Hain (1:16:20 h) aus Kln. Doch bis Platz sieben ist es auch bei den Mnnern spannend: Carsten Krause (Union BW Biesfeld/1:17:16 h), Patrick Balsam (Renntiere/1:18:18 h), Christian Mitzschke (DLRG Rsrath/1:18:47 h) und die beiden Biesfelder Lutz Klippel (1:19:11 h) und Thorsten Krause (1:19:43 h) liegen noch dicht zusammen bzw. gut im Rennen.

201205090100.jpgAlle Cup-Teilnehmer sind Gewinner

Wie im Vorjahr, gibt es fr alle Cup-Teilnehmer, die sich fr den Bensberger Bank Martinilauf vorgemeldet haben, bei Abholung der Startunterlagen eine prall gefllte Tasche mit diversen Accessoires. Zustzlich werden drei Einkaufsgutscheine bei der Siegerehrung auf der Naturbhne in der Fugngerzone verlost. Hier gibt es sowohl die komplette Zwischenwertung als auch die Online-Anmeldung zum Martinilauf

Pressemitteilung von Jochen Baumhof/TV Refrath

Kommentar verfassen

Nach oben scrollen