laufmonster.de

Laufmonster.de

Wer lange läuft, der ist hier richtig!

Rodenkirchen 2011: einige Cup-Favoriten bereits gesichtet

201103190001.jpgWas fr ein erfolgreicher und unnachahmlicher Einstand in den PSD Bank Kln Lauf Cup 2011! Einige zuknftige Favoriten, schnelle Wertungs-Lufer sowie alle laufbegeisterten Klner Sportler waren heute bei besten, allerdings etwas windigen Bedingungen, beim traditionellen Saisonauftakt in Rodenkirchen am Start und konnten als verdienten Lohn bis zum 50. Platz der Gesamt- und Altersklassenwertung Punkte im Klassement verbuchen.

201011070004.jpgJana Soethout und Erik Somssich, das Traumpaar respektive Dream Team der Klner Laufszene, setzte im 10 km-Lauf um Punkt 12 Uhr ein Ausrufezeichen und lie der starken Konkurrenz nicht den Hauch einer Chance. Jana siegte in unglaublichen 36:42 min. vor der Cupsiegerin 2010 Marlen Gnther (39:33 min.) und Rike Westermann (39:49 min.). Falls Jana weiterhin im Cup mitmischt, sind bereits spannende Wettkmpfe mit den zu erwartenden Kontrahentinnen programmiert.

201103190002.jpgErik setzte seine Ankndigung von Dienstag im Rahmen der Siegerehrung des Gilden Klsch Lauf Cups 2010, im neuen von der PSD Bank Kln gesponsorten Wettbewerb vom ersten Tag an Vollgas zu geben, mehr als kongenial in die Tat um und lief in 33:12 min. vor Thomas Bartholome (34:29 min.) und Dirk Heuschen (35:56 min.) souvern als Sieger ein. Der fr den TV Refrath startende Heuschen erlebte heute nach einem persnlichen Fauxpas whrend des Laufs um das Bayerkreuz am vergangenen Sonntag trotz perfekter Formkurve erneut einen Tiefschlag, als an der entscheidenden Weggabelung zwischen der 10 km- und Halbmarathon-Strecke der Streckenposten zur Einweisung fehlte, weshalb er in Unkenntnis des Parcours falsch abbog, ungefhr eine Minute verlor und trotzdem eine neue persnliche Bestzeit lief.

270 Finisher gab es in diesem bereits stark besetzten Lauf zu verzeichnen. Nicht zu vergessen die Unterdistanzen bis hin zu den Bambini-Lufen, die ebenfalls berdurchschnittlich frequentiert waren.

201103190003.jpgUm 14.30 Uhr starteten aufgrund der durch die Parkplatzsituation vor Ort etwas zerdehnten Veranstaltung traditionell die Halbmarathon-Lufer. Robert Jkel, Spitzenlufer aus Dsseldorf, Greif Club-Mitglied und mitten in der Vorbereitung fr seinen Heim-Marathon am 8. Mai, konnte bereits vor dem Start als Favorit ausgemacht werden und verfehlte trotz seiner quasi feststehenden Sieg-Ambitionen seine vorab geuerte Zielzeit von 1:12 h in letztlich 1:13:14 h und damit neuem Streckenrekord fr Rodenkirchen nur knapp.

201103190004.jpgIhm folgte in immer noch atemberaubenden 1:15:57 h Vorjahressieger Manuel Skopnik vor Salvadore di Dio, der wie gewohnt wie die Feuerwehr loslegte, seinem hohen Anfangstempo jedoch relativ zgig Tribut zollen musste und mit immer noch uerst respektablen 1:16:24 h finishte. Das Halbmarathonfeld bei den Herren war stark besetzt, erst ab dem 33. Platz wurde die psychologisch interessante Marke von 1:30 h berschritten.

201103190005.jpgDie Siegerehrung gestaltete sich sehr interessant, da Podest-Platz Wiederholungstter Manuel Skopnik, der im Frhjahr in Rotterdam zum Marathon startet, um seine Marathon-Bestzeit final anzugreifen, zunchst einmal seinen Sohn Nico Matti von den von der Frh-Klsch-Brauerei gestifteten Six Packs fernhalten musste. Zudem war W50-Gesamt-Siegerin Hiltrud Trippe (SV Mutscheid in 1:36:57 h) – vor Jola Basinski in neuer persnlicher Bestzeit von 1:38:32 h und Dr. Marion Jansen in 1:40:21 h – noch auf Ihrer Auslaufrunde, so dass Robert Jkel einsam auf dem obersten Treppchen wartete. Die Ehrung konnte anschlieend nachgeholt werden. Damit passte mit 189 Finishern ber die Langdistanz zu Beginn des PSD Bank Kln Lauf Cups 2011 letztlich alles mehr als zusammen, so dass wir im Verlauf der Saison weiterhin sehr interessanten Wettkmpfen entgegensehen knnen.

www.volkslauf-koeln.de

Ergebnisse: http://results.frielingsdorf-datenservice.de/2011/rodenkirchen/

www.psd-bank-laufcup.de

201103192000.jpgFotos bis HM-Start: www.pixum.de/slide/5524561

Fotos Zieleinlauf bis ca. 1:45 h: www.pixum.de/slide/5524595

Fotos Gesamtsiegerehrung: www.pixum.de/slide/5525060

Alle Fotos von Verena & Kai: www.pixum.de/slide/5523139

Fotos im Bericht: Verena Hajek/Frank Carbach/Stephanie Gruner/Kai Engelhardt

Kommentar verfassen

Nach oben scrollen