laufmonster.de

Laufmonster.de

Wer lange läuft, der ist hier richtig!

Manuel Kreuer: schnell in der M30

201103151001.jpgAm Dienstagabend anlsslich der Siegerehrung zum Gilden Klsch Lauf Cup 2010 galt es, sich ein Gesicht einzuprgen und einen Lufer nher kennenzulernen, dass bzw. der sich bereits seit einigen Jahren im Laufwettbewerb erfolgreich tummelt. Bemerkenswerterweise noch immer ohne Verein, weshalb die Headhunter der Laufmonster und des TV Refrath zwischenzeitlich natrlich ein Auge auf den schnellen Cup-Finisher (8. Platz gesamt!) geworfen hatten.

20110315150.jpgEs handelt sich um keinen geringeren als Manuel Kreuer aus dem bergischen Lindlar, den wir topaktuell als kollegiales Laufmonster und nebenbei Punktesammler im neuen PSD Bank Lauf Cup verpflichten konnten. Er war bisher der Einzige in den beiden Top Ten-Listen, der keinem „Verein“ oder einer Laufgruppe angehrte. Nun, die Laufmonster tun sich auch seit fnf Jahren schwer damit, berhaupt den Vereinsstatus erlangen zu wollen.

20110315151.jpgSeis drum. Wir haben uns – brigens just an seinem 31. Geburtstag (!) – nett unterhalten und auf eine Teilnahme als Laufmonster beim PSD Bank Kln Lauf Cup 2011 verstndigt. Der TV Refrath wird das Talent sehrwahrscheinlich bei Gelegenheit in seinen Reihen aufnehmen. Die Option steht sozusagen beiderseitig. Aber diese Saison wird Manuel zunchst einmal Laufmonster! Die Ummeldung fr Rodenkirchen ging auch bereits erfolgreich ber die Bhne. Wir freuen uns auf Top-Ergebnisse und Platzierungen bei den kommenden Wertungen, die schon morgen im Klner Sden beginnen.

www.volkslauf-koeln.de

www.psd-bank-laufcup.de

6 Kommentare zu „Manuel Kreuer: schnell in der M30“

  1. Herzlichen Glckwunsch, Manuel zum 1. Platz in deiner Altersklasse heute beim Lauf rund um den Forstbotanischen Garten!
    Welch ein Einstand nach Ma bei den Laufmonstern!
    Dafr gab es ja auch einen netten kleinen Pokal, ein Sixpack Alkoholfreies und die Urkunde.
    Weiter so!
    Verena
    (1. in der W55)

  2. Auch von mir noch ein herzliches Willkommen, Manuel II. Nach den ganzen Haralds und Daniels und Kais .. endlich auch zwei Manuels! Man sieht sich beim Stammtisch oder sptestens beim Mannschaftsevent in Frechen.

    Harald II

  3. Hallo Manuel II !
    Durch Dich bin ich nun auch (endlich) Manuel I. ;)) Herzlich willkommen. Und hnliche Wurzeln haben wir ja noch dazu, schlielich kommt ein guter Teil meiner Verwandtschaft aus der (erweiterten) Nhe von Adenau (Virneburg) :))

    Bis bald mal hier und da,
    Manuel

Kommentar verfassen

Nach oben scrollen