Main menu:

Site search

Categories

März 2010
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Tags

Hinweise

Links

Bayerkreuz 2010: gute Stimmung trotz Kälte und Wind

dscm0556.jpgEinen packenden Fight auf den letzten beiden Kilometern der 29. Auflage des Frühjahrsklassikers über 10 km in Leverkusen lieferten sich die Top-Läufer Christian Gemke, Maciek Miereczko und Charai Abderrazak. Im Hochgeschwindigkeits-Sprint auf der knapp 500 Meter langen Zielgeraden hatte Christian Gemke letztlich knapp in 30:42 min. die Nase vorn, jeweils vier bzw. fünf Sekunden vor den Konkurrenten. Lange Zeit während des Rennens sah Maciek Miereczko, der auch schon einmal eine Saison für den bei der heutigen Veranstaltung mit knapp 50 (!) Teilnehmern angetretenen TV Refrath startete, wie der sichere Sieger aus. Leider musste er sich nach dem knappen Finish im Vorjahr auf Position 4 erneut mit einem trotz allem fantastischen zweiten Platz begnügen. Die aktuell top verstärkte und in fast allen Altersklassen hervorragend besetzte Läuferschmiede aus Bergisch Gladbach indes konnte sich immerhin über einen pfeilschnellen Simon Dahl auf dem 7. Gesamtplatz in hervorragenden 31:29 min. freuen.

dscm0537.jpgWeitere Einlaufzeiten bekannter regionaler Laufgrößen: Marc Fricke 32:45 min. (23.), Sebastian Meurer 33:06 min. (28.), Andreas Winterholler 33:09 min. (30.), Pascal Meißner 33:13 min. (31.), Thomas Gronewold 33:46 min. (pB und 47.), Manuel Skopnik 34:45 min. (69.), Winfried Schmidt (1. M60 in 35:07 min.), Irek Meyer 35:13 min. (pB und 77.) und und und… Wie immer Wahnsinn, das alles als Zuschauer beobachten zu dürfen und die perfekt koordinierten Bewegungsabläufe der Spitzenläufer zu studieren. Anfeuern war selbstverständlich auch angesagt. Für den TV Refrath hatte diesen Part der zur Zeit leider verletzte Detlef Jahner kongenial übernommen.

dscm0533.jpgClaudia Lokar siegte bei den Frauen in im Vergleich zu den Vorjahren etwas unspektakulären 35:11 min. knapp vor Sigrid Bühler (35:27 min.) und Langlauf-Ikone Petra Maack (35:57 min.). Die Damen taten einfach, was sie offensichtlich gut können: schnell laufen! Christl Viebahn vom TV Refrath blieb trotz starken 36:07 min. nur der undankbare 4. Platz, der hier aber bei der Siegerehrung trotzdem aufs Podium führt. Die Siegerin des Gilden-Laufcups 2009, Silke Schäpers holte sich den 7. Rang in 37:45 min. wenige Augenblicke vor Thurid Buch (übrigens heute laufend begleitet von Joe Körbs) in 37:53 Minuten.

dscm0519.jpgDen Vogel abgeschossen schlechthin haben allerdings die M70-Oldies Manfred Claaßen (43:30 min. und 2. der AK), Gerhard Krüger (44:05) und Werner Christophel (46:51), die sich auf gezielte Initiative von Jochen Baumhof in dieser Reihenfolge und mit einer Gesamtzeit von 2:14:26 h den deutschen Mannschafts-Rekord in ihrer Altersklasse geholt haben (die bisherige Bestleistung aus 2007 lag bei 2:22:15 h)! Respekt und herzlichen Glückwunsch zu dieser Glanztat!

dscm0558.jpgDen leider in den letzten Jahren zu verzeichnenden Teilnehmerschwund im Hauptlauf mit aktuell 872 registrierten Finishern konnte die traditionell im Terminkalender verwurzelte Veranstaltung in diesem Jahr wieder wettmachen (703 Männer/169 Frauen). Trotz allem waren hier in den 2000er-Jahren auch schon deutlich mehr als Tausend Aktive am Start. Am Wetter (strahlender Sonnenschein mit zum Teil etwas störendem Nordostwind und Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt) wird es wohl nicht gelegen haben, eher an den parallel an diesem Wochenende angesetzten Deutschen Crosslauf-Meisterschaften in Stockach.

Ergebnisse: http://results.mikatiming.de/2010/bayerkreuz/

www.rundumdasbayerkreuz.de

www.tvr-running.de

www.gilden-laufcup.de

Laufmonster-Fotos: www.pixum.de/slide/4838114

und (!): www.pixum.de/slide/4839824

Noch mehr Fotos unter www.laufen-in-koeln.de

Bitte beachtet auch, dass sämtliche Galerien parallel auch unter www.imageloop.de zur Verfügung stehen. Ruft einfach unsere Bildergalerie auf und ihr könnt alle Fotos fast in Originalgröße begutachten und bei Bedarf downloaden. Ebenso besteht wie immer die Möglichkeit einer Bewertung der Slideshow. Hier könnt ihr durch euer Voting Frank direkt euer Feedback zurückgeben!

Comments

Comment from Joe
Time 9. März 2010 at 15:20

kann ich bitte die fotos per mail als jpg.datei bekommen
danke schön

Write a comment

You need to login to post comments!