laufmonster.de

Laufmonster.de

Wer lange läuft, der ist hier richtig!

Verdienter 2. Platz fr das Junkersdorfer Team

sieger.jpgDas Veedelsglck-Team aus Junkersdorf bewies beim Kln-Marathon nach der guten Vorbereitung herausragende mentale Strke und konnte die Mannschafts-Wertung dieses Wettbewerbs, wobei die schnellsten drei Lufer eines jeden angemeldeten Stadtviertels total gewertet werden, mit einem hervorragenden 2. Platz abschlieen. Marion Eschweiler, Detlev Reiner und Marathon-Novize Harald Gler finishten in einmaligen 9:33:44 h hinter dem Team aus Hhenberg (u.a. vertreten durch Jochen Kmpel mit einer Zielzeit von 2:41:52 h) in 9:20:32 h sowie deutlich vor der Equipe aus Deutz mit einer Gesamtzeit von 9:46:17 h.

scheck.jpg10.000 Euro Siegprmie bedeuten eine stattliche Finanzspritze fr das auf der Agenda stehende Projekt der Neugestaltung des Schulhofes der Ildefons-Herwegen-Schule im Klner Westen. Nach der u.a. von Jrgen Roters moderierten Siegerehrung im Deutzer Henkelmnchen waren alle aufgrund der vorangegangenen Anstrengungen des Tages einfach nur glcklich und konnten sich vllig zu recht ausgiebig selbst feiern.

tb.jpgDas Team Bayenthal mit Laufmonster Mattes Sobieroj (sowie dem Lauf-Ass Ludwig Foemer mit einer Endzeit von 2:54:26 h) landete in der Stadtviertel-Wertung in 10:05:22 h auf dem 7. Gesamtplatz von insgesamt 27 gewerteten und aus bis zu fnf Personen bestehenden Mannschaften, wobei es hier nach nach vorne hin nur um wenige Sekunden bzw. Minuten ging. Ebenfalls herzlichen Glckwunsch!

Alle Fotos vom Laufsonntag unter www.pixum.de/slide/2702189

Kommentar verfassen

Nach oben scrollen