Main menu:

Vorankündigungen

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen

Kategorien



Alles unter einem Hut in Hürth

20120513001.jpgBevor es im nächsten Jahr am Muttertag zum Jubiläum bzw. 25. Volkslauf “Rund um den Otto-Maigler-See” kommt, konnten Vater und Sohn Gutmann die Veranstaltung erneut von ihrer besten Seite präsentieren. Bei wie eigentlich in jedem Jahr strahlendem Sonnenschein mit ein paar Schönwetterwolken, allerdings deutlich frischer als bei den vorherigen Auflagen, gingen die Rennen von 300 Meter für die Bambinis bis zum Halbmarathon im Laufes des Vormittags über die Bühne. Der Halbmarathon fließt dabei als dritte Distanz in die Wertung des Rhein-Erft Akademie-Cups ein.

20120513002.jpg20120513004.jpgIm Vorfeld hatten einige Favoriten ihr Kommen zugesagt, so z.B. Maciek Miereczko, der spätere Sieger in 1:16:02 h, oder Moritz Kümmeler mit seinem Debut über die 21,1 km. Leider wurde letzterer nicht gesichtet, dafür meldete Carsten von Kuk als Führender im Cup kurzfristig nach und belegte am heutigen Platz zwei. Weitere Aspiranten auf vordere Platzierungen im laufenden Wettbewerb waren natürlich vor Ort, um sich auf den Parcours und die zwei Runden um den einige Kilometer entfernt liegenden Otto-Maigler-See zu begeben.

20120513003.jpg20120513014.jpgBei den Damen sollte die Tagesform entscheiden. Und die sprach an diesem Sonntag eindeutig für Thurid Buch, die in 1:25:47 h relativ locker vor der erneut für die Laufmonster startenden Ronja Jaeger (1:28:00 h) einlief. Damit wurde Sie auch gleichzeitig Vereinsmeisterin 2012 ihres Heimatvereins Alfterer SC über diese Distanz. Der DLV Streckenvermesser Lothar Dahms pilotierte am heutigen Tag über fast alle Langdistanzen das Führungsfahrrad und kündigte die Zieleinläufe des Vereins mit lauten Trillerpfeifen-Fanfaren an.

20120513005.jpg20120513007.jpgBleibt noch zu erwähnen, dass Moritz Kufferath eine Woche nach dem Frühlingslauf in Frechen und dem Fotofinish mit Dirk Heuschen das Rennen erneut auf dem dritten Rang beenden konnte, diesmal in 1:19:36 h sogar unangefochten vor Florian Sixtus aus Köln. Viele der über 300 gemeldeten Langstreckler wurden mit meist zufriedenen Gesichtern im weiten Rund des Stadions in Alt-Hürth von Moderator Jochen Baumhof zum Teil persönlich begrüßt. Nächstes Jahr folgen dann die Feiern zum 25. Jubiläum dieses Landschaftslauf-Klassikers. Genau so wie noch einige Berichte auf dieser Seite – und jede Menge Foto-Impressionen.

Beginnn und Start 10 km
Vorbereitungen und Start Halbmarathon
Zieleinlauf 10 km bis 42 Minuten
Zieleinlauf bis 50 Minuten
Weiterer Zieleinlauf 10 km
Siegerehrung 10 km
Zieleinlauf Halbmarathon bis 1:22 h
Zieleinlauf bis 1:27 h
Zieleinlauf bis 1:30 h
Zieleinlauf bis 1:33 h
Zieleinlauf bis 1:36 h
Zieleinlauf bis 1:40 h
Zieleinlauf bis 1:44 h
Zieleinlauf bis 1:50 h
Zieleinlauf bis 2:04 h und Start 5 km
Start 300 Meter Kidslauf und Ziel 5 km

Ergebnisse

20120513006.jpg20120513008.jpg20120513009.jpg20120513010.jpg20120513012.jpg20120513013.jpg20120513015.jpg20120513016.jpg


Eintrag verfassen





Ich stimme zu, dass die in diesem Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert werden und für den Kontakt mit mir verwendet werden können. Mir ist bekannt, dass ich diese Vereinbarung jederzeit kündigen kann.