laufmonster.de

Laufmonster.de

Wer lange läuft, der ist hier richtig!

Juli 2013

Die 10 Meilen von Köln: Schweißtreibende Schwüle

Bei der wie immer am letzten Julisonntag angesetzten Traditions-Veranstaltung „Die 10 Meilen von Köln“ kam man in diesem Jahr sogar als Zuschauer schnell ins Schwitzen. Drückende Schwüle lag schon am frühen Morgen über der Stadt. Wenn die Sonne herauskam, war es auf den Poller Wiesen und selbst am Rhein kaum auszuhalten. So taten sich die 5 und erst recht die 10 km-Starter auf …

Die 10 Meilen von Köln: Schweißtreibende Schwüle Weiterlesen »

Sommerquiz der Wallenborn Sporthopädie

Die Wallenborn Sporthopädie lobt im Rahmen eines regelmäßigen Gewinnspiels in Kooperation mit dem PSD Bank Köln Lauf Cup auch im Hochsommer wieder für alle interessierten Sportler und Aktiven einen Gutschein über eine Laktatleistungs-Diagnostik im Wert von über 100 Euro aus. Dazu sollte folgende fußballspezifische Frage zur Partnerschaft mit dem 1. FC Köln bis zum Stichtag 1. September 2013 per Mail …

Sommerquiz der Wallenborn Sporthopädie Weiterlesen »

Altstadtlauf: Miereczko ragt aus der Menge

3.000 Läufer waren vorgemeldet, knapp 2.500 gingen über 5 bzw. 10 km auf die Strecke. Unser Fotoreporter Winfried Schommers war vor Ort und hat jede Menge Runner abgelichtet. Der Kölner Altstadtlauf brummt. Auf zum Teil engem und winkligen Parcours und über das Kopfsteinpflaster der Innenstadt gehen unter der immer wieder stimmungsvollen Moderation von Artur Schmidt Jahr für Jahr …

Altstadtlauf: Miereczko ragt aus der Menge Weiterlesen »

Warme Wonne beim Stundenlauf

Beim diesjährigen Stundenlauf der TFG 1878 Köln-Nippes e. V. nahmen bei sehr warmer Witterung und einem zum Zeitpunkt des Wettkampfes im Kölner Norden vorbeiziehenden Gewitter insgesamt 36 Läuferinnen und Läufer teil. 31 Männer und fünf Frauen ließen es sich auch bei der 32. Auflage des Laufklassikers und trotz der drückenden Hitze und Schwüle nicht nehmen, im Kölner …

Warme Wonne beim Stundenlauf Weiterlesen »

Monte Sophia Trainingslauf – Wer bremst verliert

Am vergangenen Sonntag trafen sich 13 Läuferinnen und Läufer am Fuße der Sophienhöhe, um unter Anleitung von Stefan Vilvo die Monte-Sophia-Strecke kennen zu lernen bzw. einen Trainingslauf zu absolvieren. Treffpunkt war um 9.00 Uhr an der „Schranke“. So war es die erste Stunde noch schön kühl. Den zur Wettkampfstrecke gehörenden flachen Beginn haben wir uns geschenkt …

Monte Sophia Trainingslauf – Wer bremst verliert Weiterlesen »

Vormerken: Westdeutsche Berglaufmeisterschaften

Am 7. September 2013 veranstaltet der TuS Deuz die Westdeutschen Berglaufmeisterschaften mit Volkslauf. Dazu laden wir Euch alle recht herzlich ein. Die Strecke führt von der Ortsmitte Netphen-Deuz zum Forsthaus Hohenroth. Details zum Parcours in der Ausschreibung. Weitere Infos wie ein Streckenvideo, das Höhenprofil und mehr gibt es auf der Webseite des TuS Deuz oder via Facebook zur …

Vormerken: Westdeutsche Berglaufmeisterschaften Weiterlesen »

Kickoff des Teams Park Inn Köln Belfortstrasse für den Köln Marathon 2013

Unglaublich, aber wahr! Seit 2010 bereits zum vierten Mal gehen Läufer des Park Inn Hotel Köln Belfortstrasse und der Laufmonster auf Bestzeiten- und Platzierungsjagd auf den diversen Distanzen des 17. Köln Marathons am 13. Oktober. Nach einem ersten Platz in der Mannschaftswertung des Halbmarathons sowie einem zweiten Rang in der Marathonwertung, die sogar noch optimaler hätte ausfallen können, sind alle im …

Kickoff des Teams Park Inn Köln Belfortstrasse für den Köln Marathon 2013 Weiterlesen »

3000 m Bestzeit für Torben Kirchner in Erkelenz

Nach Urlaub und Umzug hatte der gebürtige Remscheider erst zwei Wochen lang die Trainingskilometer erhöht. Der 3.000 m Lauf in Erkelenz sollte daher nur eine Standortbestimmung sein. Umso überraschender für ihn selbst als auch für TVR-Coach Jochen Baumhof, dass er als Dritter im Ziel mit 9:16,69 min. eine neue persönliche Bestzeit lief. Kirchner und seine …

3000 m Bestzeit für Torben Kirchner in Erkelenz Weiterlesen »

Hüttenzauber über 10 km beim Horremer Abendlauf

Der Horremer Abendlauf hat sich seit seiner Erstauflage 2008 mehr als kontinuierlich entwickelt. Der berechtigten Neugier zur Premiere, die das Läuferherz auch aufgrund der zwei naturnahen Runden durch die Erftauen bereits im Vorfeld höherschlagen ließ, eine beachtliche Resonanz hervorrief und nebenbei überaus erfolgreich ablief, folgten leichte Streckenmodifikationen, die den zuvor nicht berücksichtigten Start- und Zielbereich …

Hüttenzauber über 10 km beim Horremer Abendlauf Weiterlesen »

Drei TVR-Läufer bei Senioren-DM in Mönchengladbach erfolgreich

Karl-Heinz König ist Vizemeister – Karin Meuser und Dirk Heuschen erstmals dabei Ein dicht gestaffeltes Programm von Freitag bis Sonntag boten die Deutschen Senioren-Meisterschaften in allen Stadiondisziplinen der Leichtathletik. Karl-Heinz König ist inzwischen ein bekanntes Gesicht in der Szene und trifft bei großen Meisterschaften auf viele Bekannte. Der Athlet vom TV Refrath running team musste …

Drei TVR-Läufer bei Senioren-DM in Mönchengladbach erfolgreich Weiterlesen »

ERGO Sports: Erfolge stimulieren

ERGO Sports führte die Teamwertung des PSD Bank Köln Lauf Cups in diesem Jahr lange Zeit an und wird in der Gesamtabrechnung zum Jahresende sicherlich noch eine gewichtige Rolle spielen. Jedes Zwischenresultat ist bzgl. des Endergebnisses zur Zeit nur Station auf dem Weg zu einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Diese sollte an jedem Renn-Wochenende mit möglichst großer Beteiligung seitens …

ERGO Sports: Erfolge stimulieren Weiterlesen »

Horremer Abendlauf: Schwanke & Giesen triumphieren

Bei besten ueren Bedingungen ging am letzten Freitag vor den Sommerferien der mittlerweile traditionelle Horremer Abendlauf ber die zuschauertrchtige und uerst breitensportliche Bhne in Kerpen. ber 1.000 Starter auf allen Distanzen zeigen einmal mehr, dass das seit 2008 beharrlich verfolgte Konzept der Veranstalter, ein Event fr alle vom Spitzen- bis zum breitensportlich orientierten Lufer auf …

Horremer Abendlauf: Schwanke & Giesen triumphieren Weiterlesen »

Start-Ziel-Siege fr Arthur Ralenovsky und Simon Dahl

Zwei Lufer aus Krten-Biesfeld waren am letzten Wochenende im Trikot des TV Refrath siegreich. Simon Dahl gewann in Engelskirchen den Lauf um Schlo Ehrenshoven. Im Hauptlauf ber 10 km siegte er im Alleingang in 34:10 min. mit anderthalb Minuten Vorsprung. Der 20jhrige Arthur Ralenovsky war beim Rheinbogenlauf in Kln-Wei ber 5 km nicht zu schlagen. …

Start-Ziel-Siege fr Arthur Ralenovsky und Simon Dahl Weiterlesen »

Senioren-DM: Karl-Heinz König will eine Medaille

Die Deutschen Seniorenmeisterschaften in allen Stadiondisziplinen der Leichtathletik werden am Wochenende in Mönchengladbach ausgetragen. Nicht weit fahren m�ssen die Teilnehmer der Laufabteilung des TV Refrath ins Grenzlandstadion. Bereits am 12. Juli (Freitag) um 12.20 Uhr läuft der vielfacher Deutsche Seniorenmeister und Rekordhalter Karl-Heinz König um den Titel in der AK 65 über 800 m. Sein …

Senioren-DM: Karl-Heinz König will eine Medaille Weiterlesen »

Deuzer Damen-Doppelsieg beim Rheinbogenlauf-Jubiläum

Die sage und schreibe 25. Auflage des überregional bekannten Weißer Rheinbogenlaufes sorgte trotz der sommerlichen Temperaturen bzgl. des Zuspruches von ca. 400 Teilnehmern natürlich für zufriedene Gesichter beim Ausrichter. Der mittlerweile 77 jährige Weißer Lauf-Veteran Werner Christophel, der bei Meisterschaftsrennen alternativ auch für das TV Refrath running team an der Startlinie steht, ist nach wie …

Deuzer Damen-Doppelsieg beim Rheinbogenlauf-Jubiläum Weiterlesen »

Bericht Nr. 500: Der Rennsteig – unendliche Weiten…

Nicht irgendwo, sondern auf den Pfaden des legendären und traditionellen Rennsteiglaufes in den Thüringischen Wäldern wagten sich zwei unerschrockene Laufmonster aus dem Rheinland auf die Strecke des Rennsteig-Supermarathons. …unendliche Weiten – zumindest wenn man am Start eines Ultra-Marathons von 72,7 km steht. Bereits nach dem absolvierten 1. Monschau Ultra-Marathon im vergangenen Jahr hatte ich es …

Bericht Nr. 500: Der Rennsteig – unendliche Weiten… Weiterlesen »

Aachener Nachtlauf lockt 2.000 Laufbegeisterte in die Kaiserstadt

Nur noch wenige freie Startpltze fr den Altstadtlauf in Kln am 25. Juli. Am kommenden Freitagabend fllt fr die Klner Sporteventagentur pulsschlag der Startschuss fr das erste Lauf-Highlight des Sommers. Zum dritten Mal findet mit dem Stadtlauf von Sport Scheck und BMW eine der grten deutschen Breitensportveranstaltungen in Aachen statt. Bis zu 2.000 Teilnehmer werden …

Aachener Nachtlauf lockt 2.000 Laufbegeisterte in die Kaiserstadt Weiterlesen »

Wallenborn Sporthopädie: kostenlose Laktatleistungsdiagnostik ruft

Ende Mai hatten wir im Rahmen des Engagements der Wallenborn Sporthopädie im PSD Bank Köln Lauf Cup die dritte Auflage des Gewinnspiels zur kostenlosen Teilnahme an einer Laktatleistungsdiagnostik eingeläutet. Die Frage „Welche Analyse wird seit Mai um eine 3D-Aufnahme ergänzt?“ lässt sich nach einem Besuch der stets aktuellen Wallenborn-Webseite relativ leicht beantworten und lautet „3D-Körperstatikvermessung“. …

Wallenborn Sporthopädie: kostenlose Laktatleistungsdiagnostik ruft Weiterlesen »

Majesttisch: Mutscheid Mountain Man

Am Samstag fand im Rahmen des 8. Mutscheider Volks- und Straenlaufs zum siebten Mal der durch den SV 47 Mutscheid ausgeschriebene „Mutscheid Mountain Man“ statt, der gleichzeitig der 4. und letzte Wertungslauf des Eifel-Ahr-Bergcup war. Am frhen Morgen schauten sicherlich die Organisatoren wie auch die Athleten, die die Absicht besaen, in Mutscheid zu starten, zum …

Majesttisch: Mutscheid Mountain Man Weiterlesen »

Nach oben scrollen