laufmonster.de

Laufmonster.de

Wer lange läuft, der ist hier richtig!

6. Voosen Abteilauf Brauweiler: Hochsommer-Highlight

20110710003.jpgSeit 2010 am zweiten Julisonntag und damit im kalendarischen Hochsommer finden sich alljhrlich zahlreiche Lufer in Brauweiler ein, um am Abteilauf teilzunehmen. Und immer mehr Top-Lufer gehen an den Start. Laut Veranstalter steigen die Teilnehmerzahlen kontinuierlich, was sicherlich zum grten Teil an der hervorragenden Organisation und der tollen Stimmung im Ortskern und rund um die Abtei liegt. Die Strecke hat einen besonderen Charakter: Unzhlige Kurven, stndig wechselnde Bodenbeschaffenheiten und ein andauerndes Auf und Ab machen den 2,5 km langen Rundkurs nicht gerade zu den schnellsten Parcours in der Region.

20110710002.jpgNachdem es im letzten Jahr fast unmenschlich hei war, ging es dieses Jahr mit 25 Grad eher moderat und zum Laufen noch gerade richtig zu. Pnktlich um 12:30 Uhr schickte Schirmherrin und Olympiasiegerin Heike Henkel die Lufer auf die 10km Strecke. Besonders im Mnnerfeld lie sich aufgrund der zahlreich erschienen „schnellen“ Lufer kein klarer Favorit ausmachen. Oliver Kempis als Streckenrekordhalter war zwar angetreten, um seine eigene Marke zu toppen und legte los wie die Feuerwehr, musste jedoch nach noch nicht einmal der Hlfte der Distanz verletzungsbedingt aufgeben. An dieser Stelle „Gute Besserung“. Am Ende setzte sich Andreas Keil-Forneck in 34:08 min. knapp vor Mathias Schumacher (34:17 min.) und Matthias Kolter (34:49 min.) durch. Bei den Damen war die Angelegenheit dagegen mehr als klar. Erwartungsgem siegte Ronja Jger im ASV Kln-Trikot n 39:40 min. und damit fast vier Minuten Vorsprung auf Annette Methner. Fr Ronja war es bereits der dritte Erfolg in Brauweiler insgesamt.

20110710001.jpgAlles in allem waren auf den reichlich angebotenen Distanzen und Wettbewerben von der Kidsrunde ber den 1,5 km Schlerlauf und die 5 km-Jedermann-Strecke bis hin zum 10er ber 1.000 Aktive in Brauweiler unterwegs. Die Laufmonster Kai und Daniel liefen persnlich recht zufrieden ins Ziel, da beide ohne besondere Ambitionen zu diesem Lauf nahe der Heimat angetreten waren. Laufmonster Verena, diesmal fr ihren Zweitverein Brauweiler am Start, gewann einmal mehr ihre Altersklasse. Die zahlreichen Fotos wurden wie bereits im letzten Jahr von Laufmonster-Wizzard Thorsten geschossen, der im Abteipark schnell unterwegs war und anscheinend alle Querverbindungen kannte und nutzte, um die vorderen Monster nahezu auf jeder Runde mehrfach zu knipsen.

www.abteilauf.de

Ergebnisse: http://results.frielingsdorf-datenservice.de/2011/brauweiler/ Fotos:www.pixum.de/slide/5742502

20110710004.jpg

Artikel mit Fotos in der „Klnischen Rundschau“:

20110710950.jpg

1 Kommentar zu „6. Voosen Abteilauf Brauweiler: Hochsommer-Highlight“

  1. Klasse Ihr Monster ! Und schne Fotos von Thorsten. Zumindest Daniel kann man Runde fr Runde das anstrengende Profil und die sommerlichen Temperaturen ansehen. Und Kai sollte mehr 5 Km Lufe absolvieren, denn da wre er glaube ich noch weiter vorne platziert ;)

    Also Glckwunsch an alle und guten Hunger mit dem Brot-Laib !

    Manuel

Kommentar verfassen

Nach oben scrollen