laufmonster.de

Laufmonster.de

Wer lange läuft, der ist hier richtig!

Newsflash: Laufmonster-Sieg beim Menden Marathon

201105100001.jpgEs htte fast zur neuen Marathon-Bestzeit gereicht, doch die nach wie vor unbarmherzige Witterung machte dem perfekt vorbereiteten Top-Laufmonster Harald Gler einmal mehr in diesem Frhjahr einen Strich durch die Rechnung. Nach der wohlberlegten, aber trotzdem schweren Herzens durchgezogenen Absage in Dsseldorf zwei Wochen zuvor konnte er allerdings in guten 2:57:52 h die Marathon-Distanz auf dem bereits mehrfach absolvierten Parcours erstmals als Sieger fr sich entscheiden! Und war danach auch aufgrund der schwierigen Bedingungen selbstredend berglcklich. Herzlichen Glckwunsch zum harten Kampf und natrlich zum Sieg auf der flachen, aber der Sonneneinstrahlung zum Teil unbarmherzig ausgelieferten und daher prestigetrchtigen Strecke im Sauerland!

Der Bericht folgt in Krze…

www.marathonclubmenden.net

11 Kommentare zu „Newsflash: Laufmonster-Sieg beim Menden Marathon“

  1. Auch von mir einen herzlichen Glckwunsch!
    Du warst ja vom Halbmarathon am Otto-Maigler-See schon gut vorgeglht, da hat dir die Sonne zum Glck nicht mehr ganz so viele Probleme bereitet.

    La dich feiern – sptestens im Holunder am 7.Juni!

    Verena

  2. Dem Harry wie schon gestern persnlich einen dicken Glckwunsch und Respekt zu der Leistung ! Ich habe gestern live im TV die Marathonis in HH bei den Deutschen leiden sehen, auch hier konnte kaum jemand sein Zeitziel erreichen. Und dort waren es immer noch 4-5C weniger als in Ddorf. Zumindest fr 2012 gilt schon mal: Ddorf und Hamburg beide im April, ich erwge sogar mal Steinfurt im Mrz.

    LG Manuel

  3. brigens – gerade entdeckt:

    Unser Manni hat bei den DEUTSCHEN in HH die SILBERMEDAILLE in der M70 geholt (respektable 3:38:37 h bei den warmen Bedingungen).

    Also noch einen herzlichen Glckwunsch !

    …und Harry III. hat bei Lyondell Basell den 10er gewonnen :))

  4. Hallo Harald,

    herzlichen Glckwunsch zu dieser absoluten Top-Leistung.
    Bei dieser hohen Luftfeuchtigkeit knappe 3 Stunden lang, Spitze !!!

    Jetzt 4 Tage Erholung und dann Angriff in Brhl ?
    Die Teamwertung wrde sich freuen !

    Gute Erholung, viele Gre und hoffentlich bis Samstag

    Dein Namensvetter

  5. Hallo zusammen,

    der Sieger in Wesseling war Claus Lob (Team Voreifel) !
    Ich wei nicht warum er nicht in der Ergebnisliste auftaucht.

    Und ich war zeitgleicher zweiter mit unserem Lauffreund Willi Mrsch !!!
    Wir hatten uns entschieden, zusammen ins Ziel zu laufen, nachdem wir die gesamte Strecke Seite an Seite gelaufen sind.

    Glckwunsch nochmal an Willi zu dieser Klasse Leistung !!

    Viele Gre

    Harald III

  6. Das war ja mal wieder ein supererfolgreiches Laufmonster-WE!
    Herzliche Glckwnsche an beide Harrys und unseren Silberling, Manni! Ich bin zwar auch gestern gestartet, aber war nicht so verrckt bei den Temperaturen nen Marathon zu laufen! ;) Echt Wahnsinn Eure Leistungen bei dem Wetter!! Respekt und ich hoffe, dass Ihr diese Glanzleistungen alle gut gefeiert habt!
    Ich kann brigens auch noch einen Sieg fr dieses WE fr die Laufmonster dazupacken (16,4 km in 57:34 beim 1. Krooger Waldlauf)!! Hier die Ergebnisliste.. http://krooger-waldlauf.de/10%20Meilen%20BI%20US%20TO%20HUUS%20Lauf_Einzelwertung_resultlist_by_total.pdf ;)

    Gute Erholung unseren erfolgreichen Marathonis!!
    VG aus dem Norden
    Euer Daniel K.

  7. Bekomme hier im fernen Afrika nur halbe (Lauf-) Sachen mit, aber was ich da sehe gefllt mir:
    Allen Gewinnern, Zweiten, Dritten und berhaupt einen dicken Glckwunsch!
    Klasse Zeiten, klasse Leistungen!
    Bis bald, wenn ich untertrainiert wieder dabei bin :-)
    Euer weier Afrikaner – Daniel

Kommentar verfassen

Nach oben scrollen